09.08.2022 21:08:56
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das virtuelle Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktion in Beobachtung nehmen
Auktions-ID: 761430

1 Spielturm mit Edelstahlrutsche


Auktionsende:
Do., 18.08.2022 - 10:29 Uhr
verbleibende Zeit:
8 Tage 13 Std. 20 Min.
200,00 EUR
1 Gebot | 1664 mal angesehen
Gebotsformular
Minimalgebot: 210,00 EUR
Anbieter:
Gemeinde Unterhaching
Ort:
82008 Unterhaching
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Spielturm mit Edelstahlrutsche

Die Gemeinde Unterhaching versteigert einen Spielturm mit Edelstahlrutsche.

 

Der Spielturm wurde im Jahr 2007 auf einem öffentlichen Spielplatz der Gemeinde Unterhaching aufgestellt. Der Turm wurde auf Pfostenschuhen befestigt und die Rutsche ist am Turm verankert.

Der untere Teil der Rutsche wurde zur Befestigung an eine Unterkonstruktion angedübelt.

 

Auf den Fotos lassen sich Verschmutzungen und Nutzungsspuren erkennen. Weitere Beschädigungen sind nicht vorhanden. Die auf den Fotos abgebildeten zusätzlichen Sandspielsachen (Schaufeln, Förmchen, Eimer, Sonnensegel) sind NICHT Bestandteil der Auktion.

 

Die Gesamtlänge beträgt ca. 370 cm

Die Gesamthöhe inkl. Dach beträgt ca. 400 cm

 

Artikelbezeichnung:

 

EM-B2-FI/KF/P1

Fichte kernfrei, kesseldruckimprägniert mit feuerverzinkten Pfostenschuhen Typ 1 - zum Einbetonieren

 

Eine Besichtigung vor Gebotsabgabe ist möglich. Die Demontage und Abholung obliegt dem Ersteigerer. Erfolgen müsste diese in KW 34/2022.

Zusatzdokument

PDF-Dokument Pläne (PDF)

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
Rathausplatz 7
PLZ / Ort:
82008 Unterhaching
Bundesland:
Bayern
Ansprechpartner:
Frau Steffi Rudolf
Telefon: 08966551205
E-Mail: steffi.rudolf@unterhaching.de
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungs­methoden:
Überweisung
USt ausgewiesen:
Nein
Auktion startete:
Mo., 18.07.2022 - 10:29 Uhr
Auktion endet:
Do., 18.08.2022 - 10:29 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Privatrechtliche Auktion
Verbraucher­hinweis:
Der Anbieter der Auktion handelt als Unternehmer i.S.d. § 14 BGB. Es gelten die Bestimmungen für öffentliche Versteigerungen.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).