25.02.2024 17:14:01
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktions-ID: 833294 / Charge: Auktion-HH-2010-02-2023

1 Sony PlayStation 4 (CUH-2116B), 1 TB schwarz


Auktionsende:
Do., 15.02.2024 - 12:00 Uhr
verbleibende Zeit:
beendet
Die Auktion ist beendet
160,00 EUR
5 Gebote | 485 mal angesehen
Anbieter:
Verwertungsstelle des Hauptzollamts Hamburg (32 weitere Auktionen)
Ort:
22045 Hamburg
Abholung:
Ja
Versand:
Deutschland (6,00 EUR)
Zahlungsart:
Barzahlung (max. 10.000 EUR), Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Sony PlayStation 4 (CUH-2116B), 1 TB schwarz

Die Spielkonsole ist gebraucht und wurde aus dem laufenden Betrieb heraus gepfändet. Eine einfache Funktionsprüfung

(Einschalten der Konsole, Löschen der persönlichen Daten und Zurücksetzen auf Werkseinstellung) wurde durchgeführt. 

 

Typ: Model CUH-2116B schwarz, 1 TB

 

Zubehör: Controller, Netzkabel und USB-Kabel für Controller 

Sonstiges Zubehör: HDMI-Kabel ist NICHT vorhanden. 

 

Zustand: Gebraucht, optisch in einem sehr guten Zustand mit leichten Gebrauchsspuren (feine Kratzer). 

 

Weitere Details entnehmen sie bitte den Bildern.

CE-Kennzeichnung ist vorhanden.

 

 

Der angegebene Versandpreis gilt nur für den versicherten Paketversand innerhalb Deutschlands. 

 

Eine Besichtigung des Versteigerungsgegenstandes wird empfohlen und ist nach Terminabsprache möglich.

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
Ahrensburger Str. 116
PLZ / Ort:
22045 Hamburg
Bundesland:
Hamburg
Ansprechpartner:
Abholung:
Ja
Versand:
Deutschland (6,00 EUR)
Zahlungs­methoden:
Barzahlung (max. 10.000 EUR), Überweisung
USt ausgewiesen:
Nein
Auktion startete:
Do., 01.02.2024 - 12:00 Uhr
Auktion endete:
Do., 15.02.2024 - 12:00 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Pfandsache
Verbraucher­hinweis:
Es gelten keine Verbraucher­schutz­bestimmungen nach dem BGB.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).