17.01.2022 04:28:57
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das virtuelle Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktion in Beobachtung nehmen
Auktions-ID: 738083

1 Sonder Kfz-Feuerwehr Mannschaftstransportwagen VW T4


Auktionsende:
Sa., 22.01.2022 - 14:39 Uhr
verbleibende Zeit:
5 Tage 10 Std. 10 Min.
8.500,00 EUR
0 Gebote | 1954 mal angesehen
Gebotsformular
Minimalgebot: 8.500,00 EUR
Anbieter:
Stadt Esslingen am Neckar - Feuerwehr
Ort:
73728 Esslingen am Neckar
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Sonder Kfz-Feuerwehr Mannschaftstransportwagen VW T4

Gegenstandsbeschreibung:

1 Sonder Kfz Feuerwehr Mannschaftstransportwagen VW

Marke (Hersteller): Volkswagen

Typ/Modell: T4/7DB

HU: 04.2023

Getriebeart: Automatik

Fahrzeugart: MTW

Leistung: 75 KW 

Farbe: RAL 3000 Rot, uni-Farben, teils weiss beklebt

Erstzulassung: 14.02.2001

Kilometerstand: 70700

Türen: Fahrer-/Beifahrertür, 1 Schiebtür Beifahrerseite, Kofferraumklappe

Kraftstoffart: Diesel Schadstoffklasse: unbekannt

Zul. Gesamtgewicht: 2800 kg

Leergewicht: 1784 Kg

Sitzplätze: 8

Länge: 5107 mm, Breite: 1840 mm, Höhe: 1920 mm

M & S Reifen Profiltiefe 6 mm

 

Sonderausstattung:

2 Einzelsitze, Fahrer/Beifahrer

2 Rückbänke, ausbaubar

1 Hella RTK 4-SL Anlage auf dem Dach

Das Fahrzeug wird ohne Beladung und weiteres Zubehör versteigert.

Die Funkanlage wurde ausgebaut.

Durch den Ausbau entstandenen Ausbauspuren

wurden durch den Anbieter nicht beseitigt. 

 

Bekannte Mängel:

Wenige Kratzer und Gebrauchsspuren an der Karosserie. 

Das Fahrzeug wird als Einsatzfahrzeug versteigert.

Es ist in diesem Zustand nur durch Aufgabenträger im Brand- und Katastrophenschutz zulassungsfähig.

Für eine sonstige private oder gewerbliche Verwendung ist ein Rückbau der Sonderbauten

und Schaltungen mit anschließender Begutachtung zur Änderung der Fahrzeugart in

der Betriebserlaubnis erforderlich. Außerdem verpflichtet sich der Erwerber, die

Hoheitszeichen und Beschriftung zu entfernen. 

 

Die Blaulichter sind vor Fahrtantritt abzudecken, erst danach erfolgt die Übergabe.

 

Das Fahrzeug ist derzeit noch angemeldet für durchzuführende Probefahrten, wird

aber derzeit nicht mehr genutzt und nach der endgültigen Versteigerung abgemeldet.

 

Eine Wertermittlung wurde für dieses Fahrzeug nicht durchgeführt.

Eine Besichtigung des Fahrzeugs ist nach vorheriger Terminabsprache möglich und wird dringend empfohlen.

 

 

Wichtig: Keine Barzahlung möglich - nur Überweisung!

(Privatrechtliche Auktion)

Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängelhaftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungsbedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).

(Privatrechtliche Auktion)
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängelhaftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungsbedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).

Besichtigungs- und Abholort, Versandkosten

Straße:
Pulverwiesen 2
PLZ / Ort:
73728 Esslingen am Neckar
Bundesland:
Baden-Württemberg
Ansprechpartner:
Herr Roland Reutter, Telefon: 071135123732
Herr Jürgen Schernhammer, Telefon: 071135123730
Kontakt zum Anbieter
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsmethoden:
Überweisung
Auktion startete:
Mi., 12.01.2022 - 14:39 Uhr
Auktion endet:
Sa., 22.01.2022 - 14:39 Uhr