13.07.2024 04:24:10
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktion in Beobachtung nehmen
Auktions-ID: 857312 / Charge: HST-45-23-27

1 Silbermünze Panda 2017 "Feingehalt von 999"


Auktionsende:
Di., 16.07.2024 - 09:00 Uhr
verbleibende Zeit:
3 Tage 4 Std. 35 Min.
42,00 EUR
9 Gebote | 134 mal angesehen
Gebotsformular
Minimalgebot: 44,00 EUR
Anbieter:
Verwertungsstelle des Hauptzollamts Stralsund (57 weitere Auktionen)
Ort:
18439 Stralsund
Abholung:
Nein
Versand:
Deutschland (5,00 EUR)
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Silbermünze Panda 2017 "Feingehalt von 999"

Angeboten wird hier eine Silbermünze Panda aus dem Prägejahr 2017 mit dem Nennwert von 10 Yuan und einem Feingehalt von 999 in einer Kunststoffkapsel

Es können kleine Schmutz und Staubanhaftungen vorhanden sein.
Weitere Details siehe Fotos

Maße in mm:
Durchmesser ca. 40 mm Höhe 3mm
Gewicht: ca. 36,5 g (mit Kapsel)

-Originalware-

Schauen Sie bitte auch in unsere anderen Auktionen!

Versand nur innerhalb von Deutschland; Versandkosten 5,00 €.

Die Möglichkeit einer Besichtigung vor Gebotsabgabe nach vorheriger Terminabsprache ist während der normalen Geschäftszeit am Lagerort gegeben.
Weitere Infos unter Tel. 03831/3563764

Telefonische Erreichbarkeit / E-Mail-Anfragen:
Die Verwertungsstelle Stralsund ist jeweils am Montag-Donnerstag in der Zeit von 08:45 bis 14:45 Uhr und Freitags in der Zeit von 08:45 bis 12:00 Uhr erreichbar.

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
Hiddenseer Str. 4
Adresszusatz:
Verwertungsstelle
PLZ / Ort:
18439 Stralsund
Bundesland:
Mecklenburg-Vorpommern
Ansprechpartner:
Abholung:
Nein
Versand:
Deutschland (5,00 EUR)
Zahlungs­methoden:
Überweisung
USt ausgewiesen:
Nein
Auktion startete:
Di., 09.07.2024 - 09:00 Uhr
Auktion endet:
Di., 16.07.2024 - 09:00 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Pfandsache
Verbraucher­hinweis:
Es gelten keine Verbraucher­schutz­bestimmungen nach dem BGB.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).