09.12.2022 11:22:57
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktions-ID: 769695 / Charge: FAMÜ A210169-058

1 Sessel aus Holz und Kunststoff, in blau


Auktionsende:
Do., 29.09.2022 - 19:15 Uhr
verbleibende Zeit:
beendet
Die Auktion ist beendet
12,00 EUR
1 Gebot | 264 mal angesehen
Anbieter:
Finanzamt München Erhebung (14 weitere Auktionen)
Ort:
80797 München
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Barzahlung (max. 10.000 EUR), Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Sessel aus Holz und Kunststoff, in blau
  • Hersteller: unbekannt
  • Füße aus Holz
  • Material Sitz/Rückenlehne: Stoff
  • ohne Armlehnen
  • Farbe: blau, mit schwarzen Holzfüßen
  • Höhe inkl. Rückenlehne: ca. 68 cm
  • Breite: max. ca. 52 cm
  • Tiefe inkl. Rückenlehne: ca. 60 cm
  • Durchmesser Holzfüße: ca. 5 cm
  • Länge Holzfüße: ca. 19 cm
  • Sitzhöhe: ca. 40 cm
  • Größe der Sitzfläche Breite/Tiefe: ca. 43,5 x 52 cm
  • leichte Kratzer und Abriebe an den Holzfüßen

 

Zustand: Ob es sich um Neu- oder Gebrauchtware handelt, kann nicht genannt werden. Ware war einerseits in Folie eingepackt, weist jedoch andererseits Gebrauchs- bzw. Alterungsspuren (Kratzer, Farbabweichungen bzw. Ausbleichungen) auf.

 

Farbabweichungen zum Foto sind möglich.

 

Das Angebot beinhaltet ausschließlich den beschriebenen Stoffsessel

 

Alle weiteren auf den Bildern sichtbaren Gegenstände gehören nicht zum Angebot.

 

 

Nur Selbstabholung – kein Versand!

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
Winzererstr. 47a
PLZ / Ort:
80797 München
Bundesland:
Bayern
Ansprechpartner:
Herr Marius Thomas
Telefon: 08912528360
E-Mail: internetauktion.13.10@fa149.stv.bayern.de
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungs­methoden:
Barzahlung (max. 10.000 EUR), Überweisung
USt ausgewiesen:
Nein
Auktion startete:
Mi., 21.09.2022 - 19:15 Uhr
Auktion endete:
Do., 29.09.2022 - 19:15 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Pfandsache
Verbraucher­hinweis:
Es gelten keine Verbraucher­schutz­bestimmungen nach dem BGB.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).