08.05.2021 12:47:14
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das virtuelle Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktion in Beobachtung nehmen
Auktions-ID: 649820

1 Sennebogen-Seilbagger auf Schwimmponton


Auktionsende:
Di., 25.05.2021 - 13:00 Uhr
verbleibende Zeit:
17 Tage 0 Std. 12 Min.
10.000,00 EUR
0 Gebote | 11576 mal angesehen
Gebotsformular
Minimalgebot: 10.000,00 EUR
Anbieter:
Hansestadt Lübeck, Lübeck Port Authority
Ort:
23568 Lübeck
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Sennebogen-Seilbagger auf Schwimmponton

Bagger ist als defekt eingestellt, da UVV abgelaufen ist und die Hydraulikschläuche müssen gewechselt werden.

Das Fahrwerk lässt sich nicht mehr zusammenfahren, ist zurzeit ausgefahren.

Bei uns war er bis zuletzt als Kran auf dem Ponton im Einsatz, außer Betriebname 06/19.

 

 

Daten zum Seilbagger:

Baujahr:1992

Typ: S 612 R-LC TELE

Fabrik- Nr. 6.5.480

Spurbreite:2300 mm/3300 mm Ketten sind zurzeit ausgefahren und lassen sich nicht mehr zusammen fahren

Laufwerk: B4B, 54 Glieder, 900 mm

Antriebsart: KHD Diesel F6L 912

UVV ist abgelaufen

Betriebsstunden: 11556 h

Aufgrund des hohen Alters, weist der Bagger Korrosionsschäden, Dellen und Kratzer auf. Ebenfalls ist Öl- und Diesel schwitzen zu verzeichnen.

 

 

Daten zum Ponton:

Schiffsnummer: 05601250

Baujahr: 1976

Zulassung für Wasserstraßen der Zone 2-Binnen, 3 und 4 mit Ausnahme von Rhein Gültig bis 12.07.21 ( Vorläufigiges Unionszeugnis)

Länge ü. a.  17,30 m

Breite ü. a.    6,17 m

Tiefgang ü.a. 0,87 m

Freibord: 122 cm

Verdrängung 74,243/m3

Gewicht 31,2 Tonne

 

Der Stau- und Laderaum auf der Steuerbord und Backbordseite haben eine Fläche von 2,00 Meter mal 5,00 Meter und eine Stehhöhe von 1,80 Meter.

Beim Ponton sind Korrosionsschäden, Dellen und Kratzer sichtbar.

 

76 % des Höchstgebotes unterliegen der gesetzlichen Umsatzsteuer von 19 %.

Die Umsatzsteuer kann daher nur i. H. v. 14,44 % des Höchstgebotes ausgewiesen werden.

 

 

Nach bestätigtem Zahlungseingang durch den Anbieter, hat der Höchstbietende den ersteigerten Artikel binnen 15 Werktagen abzuholen, sofern nichts anderes schriftlich vereinbart ist. Erfolgt binnen der o.g. 15 Tage keine Abholung, so kann eine Standgebühr von 10 €/Werktag erhoben werden.

(Privatrechtliche Auktion)

Besichtigungs- und Abholort, Versandkosten

Straße:
Am Kattegatt 9
PLZ / Ort:
23568 Lübeck
Bundesland:
Schleswig-Holstein
Ansprechpartner:
Herr Axel Brügger, Telefon: 0451/122-69331
Kontakt zum Anbieter
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsmethoden:
Überweisung
Auktion startete:
Sa., 24.04.2021 - 13:00 Uhr
Auktion endet:
Di., 25.05.2021 - 13:00 Uhr