29.09.2022 03:36:45
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktions-ID: 766690 / Charge: 355-1/1

1 Schreibtischkombination Schreineranfertigung


Auktionsende:
Di., 27.09.2022 - 08:23 Uhr
verbleibende Zeit:
beendet
Die Auktion ist beendet
80,00 EUR
0 Gebote | 849 mal angesehen
Anbieter:
Bundespatentgericht SG 3.2
Ort:
81549 München
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Schreibtischkombination Schreineranfertigung

Schreineranfertigung von 1999

 

Schreibtisch

200 cm x 110 x 43 (L x B x H in cm)

Gebrauchsspuren: von vorne rechte obere Ecke abgestoßen (Foto 6 Pfeil)

 

Schreibtischanbau

220 x 80 x 43 (L x B x H in cm)

Gebrauchsspuren: 2 Kratzer auf der linken Tischplattenseite und ein Kratzer auf der rechten Tischplattenseite (Foto Nr. 3 )

 

Schreibtische massiv, furniert mit Schweizer Birnbaum, Fußraumblenden schwarz.

 

Der Transport / die Abholung ist selbstständig zu organisieren und ist von Montag bis Donnerstag zwischen 07:00 Uhr und 15:00 Uhr und am Freitag von 07:00Uhr bis 13:30 Uhr möglich.

Abholung aus EG Lagerraum ohne Unterstützung zu Verladen. Es werden auf jeden Fall 2 starke Männer nötig sein

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
Cincinnatistr. 64
Adresszusatz:
Bundespatentgericht
PLZ / Ort:
81549 München
Bundesland:
Bayern
Ansprechpartner:
Frau Juta Held
Telefon: 089/69937-122
E-Mail: juta.held@bpatg.bund.de
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungs­methoden:
Überweisung
USt ausgewiesen:
Nein
Lager-/ Verwahrkosten:
Es fallen täglich 5,00 EUR Verwahr- bzw. Lagergebühren bei Überschreitung der Zahlungs- und Abholfrist an.
Auktion startete:
Di., 30.08.2022 - 08:23 Uhr
Auktion endete:
Di., 27.09.2022 - 08:23 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Privatrechtliche Auktion
Verbraucher­hinweis:
Der Anbieter der Auktion handelt nicht als Unternehmer i.S.d. § 14 BGB. Es gelten die Bestimmungen für öffentliche Versteigerungen.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).