27.11.2022 12:51:29
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktion in Beobachtung nehmen
Auktions-ID: 777030

1 Schneeschild, Typ: Schmidt F1.1


Auktionsende:
Fr., 23.12.2022 - 10:31 Uhr
verbleibende Zeit:
25 Tage 21 Std. 39 Min.
210,00 EUR
2 Gebote | 341 mal angesehen
Gebotsformular
Minimalgebot: 220,00 EUR
Anbieter:
Stadt Meppen
Ort:
49716 Meppen
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Schneeschild, Typ: Schmidt F1.1

Hersteller: Firma Schmidt, St. Blasien/Schwarzwald

Typ: F1.1

Baujahr: 1980

Das Schneeschild ist hydraulisch schwenk- und höhenverstellbar.

Breite: 2400 mm

Räumbreite: 2200 mm

Die Hydraulikzylinder sind ölfeucht. Die Hydraulikschläuche sind porös.

Am Gerät sind Rostansätze, Kratzer und Dellen vorhanden. Der Rahmen wurde geschweißt und verstärkt.

Das Schneeschild ist funktionsfähig.

CE-Zeichen ist nicht vorhanden.

Es liegt kein Wertgutachten vor.

Das Gerät kann nach vorheriger telefonischer Terminabsprache (05931/937514) auf dem Gelände des Baubetriebshofes der Stadt Meppen, Backemuder Str. 12, 49716 Meppen, besichtigt werden.

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
Backemuder Str. 12
PLZ / Ort:
49716 Meppen
Bundesland:
Niedersachsen
Ansprechpartner:
Herr Johannes Vehring
Telefon: 05931/937514
E-Mail: j.vehring@meppen.de
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungs­methoden:
Überweisung
USt ausgewiesen:
Nein
Auktion startete:
Di., 22.11.2022 - 10:31 Uhr
Auktion endet:
Fr., 23.12.2022 - 10:31 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Privatrechtliche Auktion
Verbraucher­hinweis:
Der Anbieter der Auktion handelt als Unternehmer i.S.d. § 14 BGB. Es gelten die Bestimmungen für öffentliche Versteigerungen.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).