01.02.2023 13:43:49
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktion in Beobachtung nehmen
Auktions-ID: 777454 / Charge: Winterdienstgeräte

1 Schneepflug Kronberger


Auktionsende:
Fr., 03.02.2023 - 09:16 Uhr
verbleibende Zeit:
1 Tag 19 Std. 32 Min.
1.850,00 EUR
4 Gebote | 1239 mal angesehen
Gebotsformular
Minimalgebot: 1.900,00 EUR
Anbieter:
Verwaltungsgemeinschaft Gars a.Inn (1 weitere Auktion)
Ort:
83536 Gars a. Inn
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Schneepflug Kronberger

Schneepflug Kronberger

Baujahr: 1997

Typ: U III 94 320 GT

Schildbreite: 3,20 m

Räumbreite: 2,70 m

Gewicht: 710 kg

CE-Kennzeichnung

 

Zubehör:

Schubrahmen für Xylon

Windleitschirm

 

Zustand:

Der Schneepflug weist altersbedingte Gebrauchs- u. Abnutzungsspuren (Rost- u. Lackschäden) auf.

 

Sonstiges:

Die Beschreibung erfolgt auf Grund äußerer Inaugenscheinnahme bzw. anhand der Daten aus den Unterlagen.

 

 

Für die Organisation und Durchführung einer fachgerechten Verladung und Ladungssicherung is alleine der Abholer

veranwortlich. Es wird keinerlei Verladehilfe gewährt.

 

Evtl. auf den Bildern weitere sichtbare Fahrzeuge/Gegenstände sind nicht Bestandteil dies Angebots.

 

Besichtigung nur nach telefonischer Absprache.

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
auf Anfrage beim Ansprechpartner
PLZ / Ort:
83536 Gars a. Inn
Bundesland:
Bayern
Ansprechpartner:
Herr Georg Ziegelgänsberger
Telefon: 0151/57655050
E-Mail: BauhofGars@gars.de
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungs­methoden:
Überweisung
USt ausgewiesen:
Nein
Auktion startete:
Mo., 16.01.2023 - 09:16 Uhr
Auktion endet:
Fr., 03.02.2023 - 09:16 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Privatrechtliche Auktion
Verbraucher­hinweis:
Der Anbieter der Auktion handelt nicht als Unternehmer i.S.d. § 14 BGB. Es gelten die Bestimmungen für öffentliche Versteigerungen.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).