27.01.2022 15:30:29
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das virtuelle Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktions-ID: 735561

1 Schlauchwagen (SW 1000) - Daimler-Benz, 711 DKA


Auktionsende:
Mo., 17.01.2022 - 11:06 Uhr
verbleibende Zeit:
beendet
Die Auktion ist beendet
15.100,00 EUR
87 Gebote | 6673 mal angesehen
Anbieter:
Stadtverwaltung Brackenheim
Ort:
74336 Brackenheim
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Barzahlung (max. 10.000 EUR), Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Schlauchwagen (SW 1000) - Daimler-Benz, 711 DKA

- Fahrzeugart: SO-KFZ Feuerwehr-Schlauchwagen

- Leistung: 85 kW

- Erstzulassung: 14.11. 1988

- Kilometerstand: ca. 15.000 km

- Kraftstoffart: Diesel

- Getriebeart: Schaltgetriebe

- Farbe: rot

- Anzahl der Türen: 2

 

Allgemeine Beschreibung:

- Das Fahrzeug war als Schlauchwagen (SW 1000) von 1988 bis Ende 2021 bei der Freiwilligen Feuerwehr im Einsatz.

- Das Fahrzeug ist fahrbereit.

- Das Fahrzeug weist betriebsbedingt und dem Alter entsprechende Gebrauchsspuren (Kratzer, Rostansätze und Abnutzungen) auf.

- Am hinteren Stoßfänger ist an der rechten Seite ein Anfahrschaden vorhanden (s. Bild).

- Das Fahrzeug wird ohne feuerwehrtechnische Beladung und Funkanlage abgegeben. Bei privater oder gewerblicher Nutzung ist die Sondersignalanlage abzubauen und anschließend eine Änderung der Betriebserlaubnis zu veranlassen. Ebenso sind die Aufschriftung zu entfernen.

- Das Fahrzeug hat seitlich und im Heck jeweils einen Geräteraum. Die Geräteräume sind mit Rollläden verschlossen.

 

Es wird empfohlen, das Fahrzeug vor Abgabe eines Angebots zu besichtigen.

Fahrzeugbrief und -schein sind vorhanden.

Das Fahrzeug hat keine Feinstaubplakette!

 

Besichtigung/Abholung nur nach vorheriger Terminvereinbarung unter Tel.: 07135/105-242 möglich!

 

Die Abholung des Fahrzeugs muss bis spätestens 2 Wochen nach der Auktion abgeholt werden. Eine Verlängerung der Frist ist nur in Ausnahmefällen und nur nach voriger Absprache möglich. Wird das Fahrzeug nicht innerhalb dieser Frist abgeholt oder bezahlt, wird das Fahrzeug analog der AGB der Zoll-Auktion neu versteigert und ggf. Schadenersatz gefordert.

(Privatrechtliche Auktion)
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängelhaftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungsbedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).

Besichtigungs- und Abholort, Versandkosten

Straße:
Wiesenbachstr. 10
PLZ / Ort:
74336 Brackenheim
Bundesland:
Baden-Württemberg
Ansprechpartner:
Herr Hönnige, Telefon: 07135/105-242
Kontakt zum Anbieter
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsmethoden:
Barzahlung (max. 10.000 EUR), Überweisung
Auktion startete:
Fr., 17.12.2021 - 11:00 Uhr
Auktion endete:
Mo., 17.01.2022 - 11:06 Uhr