24.04.2024 15:08:59
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktions-ID: 841977

1 Schlauchpumpe ELRO GP20/10EX


Auktionsende:
Mi., 10.04.2024 - 08:00 Uhr
verbleibende Zeit:
beendet
Die Auktion ist beendet
2.000,00 EUR
1 Gebot | 763 mal angesehen
Anbieter:
Stadt Schwäbisch Hall -Abt. Feuerwehr-
Ort:
74523 Schwäbisch Hall
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Schlauchpumpe ELRO GP20/10EX

Umfüllpumpe /Schlauchpumpe Für Gefahrgut Hersteller ELRO

 

Die Pumpe war bei der Feuerwehr im Einsatz und ist Explosionsgeschützt 

 

Typ:GP20/10 EX

Serien-Nr. 18106037

Bj: 12/04

Nennförderstrom: 300 l/min

Nennförderdruck: 1,5 bar

Saugseitig seitig ist die Pumpe mit C Sturz Kupplung ausgeführt 

Druckseitig mit Milchkupplungen ausgeführt

Das Innenleben wurde kontrolliert 

 

Es wird nur die Schlauchpumpe versteigert alle sonstig auf den Bildern befindlichen Gegenstände gehören nicht zum losumfang

Die Pumpe unterliegt dem normalen verschleiß und hat überall kleine Dellen und Kratzer sowie Lackabplatzungen 

Sämtliche Wartung / Prüffristen sind Abgelaufen 

Probelauf wurde durchgeführt 

 

Eine Besichtigung ist nach vorheriger Terminvereinbarung möglich 

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
Hans-Georg-Albrecht-Weg 1
PLZ / Ort:
74523 Schwäbisch Hall
Bundesland:
Baden-Württemberg
Ansprechpartner:
Herr Uwe Harpfer
Telefon: 0791 943067 134
E-Mail: Uwe.Harpfer@schwaebischhall.de
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungs­methoden:
Überweisung
USt ausgewiesen:
Nein
Auktion startete:
Mi., 27.03.2024 - 08:00 Uhr
Auktion endete:
Mi., 10.04.2024 - 08:00 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Privatrechtliche Auktion
Verbraucher­hinweis:
Der Anbieter der Auktion handelt nicht als Unternehmer i.S.d. § 14 BGB. Es gelten die Bestimmungen für öffentliche Versteigerungen.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).