01.07.2022 21:30:47
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das virtuelle Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktion in Beobachtung nehmen
Auktions-ID: 758384

1 Scheuersaugmaschine Comac Simpla 50 BT


Auktionsende:
So., 24.07.2022 - 08:00 Uhr
verbleibende Zeit:
22 Tage 10 Std. 29 Min.
900,00 EUR
0 Gebote | 183 mal angesehen
Gebotsformular
Minimalgebot: 900,00 EUR
Anbieter:
Gemeinde Timmendorfer Strand
Ort:
23669 Timmendorfer Strand
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Scheuersaugmaschine Comac Simpla 50 BT

Reinigungsautomat mit der Bezeichnung "Comac Simpla 50BT", es handelt sich um eine Scheuersaugmaschine von Kenter. 

 

Die Maschine ist aus 2007, besitzt 299,6 Betriebsstunden, Leistung liegt bei 1060W/24V. 

Gewicht 230kg

 

Bekannte Schäden: 

- Ladegerät und eine Batterie sind defekt (zweite Batterie wurde geprüft und ist in Ordnung)

- Saugleistung der Maschine ist nicht zufriedenstellend, Laufgeräusche beim Saugmotor 

- Sauggummis weisen Verschleiß- und Alterserscheinungen auf

- Spritzschutz an der Bürste ist gerissen

 

Maschine lässt sich anschalten und läuft. Die Maschine weist die üblichen Gebrauchsspuren (Kratzer etc.) auf.

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
Höppnerweg 9
PLZ / Ort:
23669 Timmendorfer Strand
Bundesland:
Schleswig-Holstein
Ansprechpartner:
Frau Annelena Lüchtenberg
Telefon: 04503807170
E-Mail: a.luechtenberg@timmendorfer-strand.org
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungs­methoden:
Überweisung
USt ausgewiesen:
Nein
Auktion startete:
Fr., 24.06.2022 - 08:00 Uhr
Auktion endet:
So., 24.07.2022 - 08:00 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Privatrechtliche Auktion
Verbraucher­hinweis:
Der Anbieter der Auktion handelt nicht als Unternehmer i.S.d. § 14 BGB. Es gelten die Bestimmungen für öffentliche Versteigerungen.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).