25.09.2022 01:09:57
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktion in Beobachtung nehmen
Auktions-ID: 768685

1 Satz Sommerkompletträder Alufelgen mit Reifen NEXEN 205/55R15 88V


Auktionsende:
Di., 27.09.2022 - 15:02 Uhr
verbleibende Zeit:
2 Tage 13 Std. 52 Min.
180,00 EUR
1 Gebot | 413 mal angesehen
Gebotsformular
Minimalgebot: 190,00 EUR
Anbieter:
Bayrisches Rotes Kreuz, Kreisverband Fürth
Ort:
90768 Fürth
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Barzahlung (max. 10.000 EUR)

Gegenstandsbeschreibung

1 Satz Sommerkompletträder Alufelgen mit Reifen NEXEN 205/55R15 88V

Versteigern einen Satz Sommerkompletträder auf Alufelge 15"

Der Komplettsatz war auf einem Einsatzfahrzeug Typ Audi montiert.

Die Felgen und die Reifen sind in einem guten Zustand, es sind keine Beschädigungen vorhanden.

 

  • Es sind keine Beschädigungen an den Reifen sichtbar.
  • An den Felgen können div. kleine Oberflächenkratzer vorhanden sein
  • Die Rad.-Reifenkombination ist nicht gereinigt und weist daher Bremsstaub auf.

 



Felgen:

Original Audi Alufelge 15 Zoll

Nummer: 8X0 601 025

 

Reifen:

NEXEN Nblue ECO

205/55R15 88V

DOT JJH7 - 3918

Profil 6mm

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
Flugplatzstr. 30
Adresszusatz:
Katastrophenschutzzentrum
PLZ / Ort:
90768 Fürth
Bundesland:
Bayern
Ansprechpartner:
Herr Stefan Reißmann
Telefon: 0160-88 19 422
E-Mail: brk-einsatzleitung@web.de
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungs­methoden:
Barzahlung (max. 10.000 EUR)
USt ausgewiesen:
Nein
Lager-/ Verwahrkosten:
Es fallen täglich 10,00 EUR Verwahr- bzw. Lagergebühren bei Überschreitung der Zahlungs- und Abholfrist an.
Auktion startete:
Di., 13.09.2022 - 15:02 Uhr
Auktion endet:
Di., 27.09.2022 - 15:02 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Privatrechtliche Auktion
Verbraucher­hinweis:
Der Anbieter der Auktion handelt als Unternehmer i.S.d. § 14 BGB. Es gelten die Bestimmungen für öffentliche Versteigerungen.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).