15.07.2024 23:05:36
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktions-ID: 856531 / Charge: Auktion HH-2001b-04-2024

1 SW Foto Achim Reichel and The Rattles im Star Club Hamburg


Auktionsende:
Mo., 15.07.2024 - 12:00 Uhr
verbleibende Zeit:
beendet
Die Auktion ist beendet
175,00 EUR
0 Gebote | 276 mal angesehen
Anbieter:
Verwertungsstelle des Hauptzollamts Hamburg (6 weitere Auktionen)
Ort:
22045 Hamburg
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 SW Foto Achim Reichel and The Rattles im Star Club Hamburg

Schwarzweißfoto, Silbergelatine Foto auf Barytpapier - Achim Reichel and The Rattles im Star Club Hamburg 

 

 

Achim Reichel (* 28. Januar 1944 in Wentorf bei Hamburg, Schleswig-Holstein) ist ein deutscher Musiker, Komponist und Musikproduzent. Erste Erfolge hatte er in den 1960er Jahren als Gründer

und Frontsänger der Beat- und Rockband The Rattles sowie mit dem von James Last produzierten Bandprojekt Wonderland mit Titeln wie Moscow. Ab Mitte der 1970er Jahre sang und

produzierte er Seemannslieder. Im Juli 1991 gelang ihm mit Aloha heja he ein Top-Ten-Hit.

The Rattles sind eine deutsche Beat- und Rockband, die in den 1960er- und frühen 1970er-Jahren in Deutschland zu den erfolgreichsten ihres Genres gehörte.

Im Dezember 1960 wurden die Rattles in Hamburg von Achim Reichel und Herbert Hildebrandt gegründet. Am 3. Februar 1963 gewann die Band einen Wettbewerb im Hamburger Star-Club und

wurde daraufhin die erste deutsche Band mit einem Engagement in diesem Club. Im Herbst desselben Jahres nahmen sie ihre erste Single auf. Danach ging die Gruppe für sechs Wochen

auf England-Tour mit Bo Diddley, Little Richard, den Everly Brothers sowie den noch kaum bekannten Rolling Stones. 1966 standen sie mit den Beatles zusammen auf der Bühne und spielten im

Vorprogramm der „Bravo-Beatles-Blitztournee“ in München, Essen und Hamburg – mit großem Zuspruch.

 

 

Es erschienen Rattles-Schallplatten, die in England regional Erfolg hatten, und so wurden sie phasenweise in Liverpool als die „deutschen Beatles“ gefeiert.

 

Maße (inkl. Passepartout): 40 cm x 30 cm 

Material/Abzug: Silbergelatinedruck auf Barytpapier

 

Zustand: Gut, mit Gebrauchsspuren, z.B. leicht wellig - was normal bei größeren Barytabzügen ist. 

 

Silbergelatine-Druck:

Die verwendeten Materialien beim Silbergelatine-Druck auf Barytpapier (Barytpapier kann nur von Hand entwickelt werden)

sind lichtempfindlich und unter den üblichen Lagerbedingen sehr stabil.

 

Besichtigung ist nach Rücksprache möglich und wird empfohlen.

Öffnungszeiten:

Montag 09:00 - 12:00 Uhr 

Dienstag 09:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 14:00 Uhr

Mittwoch 09:00 - 12:00 Uhr

Donnerstag 09:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 14:00 Uhr 

Freitag 09:00 - 11:30 Uhr

sowie nach Vereinbarung

 

 

Nur Abholung möglich.

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
Ahrensburger Str. 116
PLZ / Ort:
22045 Hamburg
Bundesland:
Hamburg
Ansprechpartner:
Liebers
Telefon: 040 - 303789 - 150
E-Mail: verwertungsstelle.hza-hamburg@zoll.bund.de
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungs­methoden:
Überweisung
USt ausgewiesen:
Nein
Auktion startete:
Mi., 03.07.2024 - 12:00 Uhr
Auktion endete:
Mo., 15.07.2024 - 12:00 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Pfandsache
Verbraucher­hinweis:
Es gelten keine Verbraucher­schutz­bestimmungen nach dem BGB.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).