02.03.2024 05:27:09
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktions-ID: 828717 / Charge: FA B-U EH 1 / VZB

1 Rolex Submariner Date 18kt Gold / Edelstahl Blau-Metallic / Y-Serie


Auktionsende:
Mo., 19.02.2024 - 12:00 Uhr
verbleibende Zeit:
beendet
Die Auktion ist beendet
10.200,00 EUR
25 Gebote | 8877 mal angesehen
Anbieter:
Finanzamt Hamburg-Barmbek-Uhlenhorst
Ort:
22083 Hamburg
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Rolex Submariner Date 18kt Gold / Edelstahl Blau-Metallic / Y-Serie
  • 750er Gold / Edelstahl
  • Automatischer Aufzug
  • Referenznummer 16613
  • Seriennummer Y 90 13 42
  • Blau-Metallic
  • Die Uhr hat leichte Gebrauchsspuren wie Kratzer und Abschürfungen. 
  • Das Uhrwerk ist in Ordnung.
  • Die Rolex-Aufbewahrungsbox ist vorhanden

 

Ein Echtheitszertifikat liegt vor (siehe Bild 5) und wird bei Übergabe mit ausgehändigt.

Die Uhrenbeschreibung wurde dem Zertifikat entnommen. 

Besichtigung nach Absprache möglich.

 

Versand ist nicht möglich !

 

Lagerort/Abholort:

Finanzamt Hamburg-Barmbek-Uhlenhorst

 

Ansprechpartner:

Herr Voß - 0176 / 428 69 622 (auch bei Besichtigung)

Frau Lefeber - 040 / 428.60 - 840

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
Hamburger Str. 23
Adresszusatz:
im EKZ Hamburger Meile
PLZ / Ort:
22083 Hamburg
Bundesland:
Hamburg
Ansprechpartner:
Herr Stefan Voß
Telefon: 0176 / 428 69 622
E-Mail: stefan.voss@finanzamt.hamburg.de
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungs­methoden:
Überweisung
USt ausgewiesen:
Nein
Auktion startete:
Mo., 29.01.2024 - 12:00 Uhr
Auktion endete:
Mo., 19.02.2024 - 12:00 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Pfandsache
Verbraucher­hinweis:
Es gelten keine Verbraucher­schutz­bestimmungen nach dem BGB.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).