07.12.2022 15:10:21
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktions-ID: 775893 / Charge: ms-035-2022

1 Ring Weißgold (585) gebraucht


Auktionsende:
Mo., 28.11.2022 - 11:02 Uhr
verbleibende Zeit:
beendet
Die Auktion ist beendet
131,00 EUR
7 Gebote | 345 mal angesehen
Anbieter:
Stadt Münster - Vollstreckungsbehörde
Ort:
48143 Münster
Abholung:
Ja
Versand:
Deutschland (17,83 EUR)
Zahlungsart:
Barzahlung (max. 10.000 EUR), Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Ring Weißgold (585) gebraucht

-Material: Weißgold (585)

-Gewicht brutto: 2,98 g

-Gewicht netto: ca. 1,74 g

-Durchmesser: ca. 20 mm

 

Zustand:

Der Ring wird als getragen angeboten und wurde nicht gereinigt.

Es sind Tragespuren und Schmutzanhaftungen erkennbar.

 

Dieser Ring kann/sollte nach Rücksprache besichtigt werden. Eine Besichtigung wird empfohlen. Bitte vereinbaren Sie vorher in jedem Fall telefonisch oder per Mail einen Termin.

 

Bei dieser Auktion ist Versand oder Abholung möglich.

Versandgebühren betragen innerhalb Deutschlands 17,83 € . Das Paket ist bis zu einem Wert von 510,00 € automatisch versichert.

Sofern Sie die Versicherungssumme erhöhen möchten , beträgt der Preis 1 % von der Versicherungssumme netto (1 % der Versicherungssumme netto extra auf den Versandpreis von 17,83 €)

 

Ansprechpartner bei der Vollstreckungsbehörde der Stadt Münster ist Herr Schwenke, Tel. 0251/492-2165, email: VIDSchwenke@stadt-muenster.de

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
Prinzipalmarkt 5
Adresszusatz:
3. Etage
PLZ / Ort:
48143 Münster
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen
Ansprechpartner:
Herr Schwenke
Telefon: 0251 4922165
E-Mail: Schwenke@stadt-muenster.de
Abholung:
Ja
Versand:
Deutschland (17,83 EUR)
Zahlungs­methoden:
Barzahlung (max. 10.000 EUR), Überweisung
USt ausgewiesen:
Nein
Auktion startete:
Mo., 21.11.2022 - 11:00 Uhr
Auktion endete:
Mo., 28.11.2022 - 11:02 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Sonstige Sache
Verbraucher­hinweis:
Der Anbieter der Auktion handelt als Unternehmer i.S.d. § 14 BGB. Es gelten die Bestimmungen für öffentliche Versteigerungen.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).