20.06.2021 11:46:13
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das virtuelle Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktions-ID: 705637

1 Rettungswagen Mercedes Benz Sprinter 519 CDI - RTW-23 (Motorschaden)


Auktionsende:
Mo., 14.06.2021 - 09:32 Uhr
verbleibende Zeit:
beendet
Die Auktion ist beendet
8.101,00 EUR
44 Gebote | 2772 mal angesehen
Anbieter:
Feuerwehr, Rettungsdienst und Bevölkerungsschutz der Landeshauptstadt Düsseldorf, 37/11 Zentrale Dienste
Ort:
40591 Düsseldorf
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Rettungswagen Mercedes Benz Sprinter 519 CDI - RTW-23 (Motorschaden)

Ausmusterung und Versteigerung des Feuerwehrfahrzeuges Krankenkraftwagen RTW-23:

Nachfolgend aufgegführter Rettungswagen wird an den Höchsbietenden/ die Höchstbietende versteigert:

 

Technische Daten des Fahrzeugs:

Fabrikat und Typ: Daimler Sprinter 519 CDI

Fahrzeugart: Transporter

Aufbauart: KFZ Rettungswagen, 5- Türig

Fahrgestellnummer: WDB9061531N518384

Fahrzeugbrief: VW179349

Erstzulassung: 05.07.2021

Laufleistung: 167.648 km

Nächste HU: 08/2020

Kraftstoffart: Diesel

Getriebe: Automatikgetriebe

Fahrwerk: Straßenantrieb Kat 1

Abgabverhalten: Euro 5

Leistung:  140 kW

Länge / Breite / Höhe: 6,45 m / 2,15 m / 2,98 m

Zul. Gesamtgewicht: 5300 kg

Zul. Achslast vorne: 2000 kg

Zul. Achslast hinten: 3500 kg

Leergewicht: 4500 kg

Sitzplätze: 5

 

Die Laufleistung des Fahrzeugs kann aufgrund von Rangiervorgängen auf dem Feuerwehrgelände geringfügig abweichen.

Die Funktechnik wurde ausgebaut. Tragbare Einbauten, z. B. Tragen oder Tragestühle sind nicht in der Versteigerung enthalten.

 

Das Fahrzeug ist nicht fahrbereit und nicht verkehrssicher. Zur Wiederherstellung der Fahrbereitschaft und Funktionstüchtigkeit können umfangreiche Reparaturen und Ersatzbeschaffungen notwendig sein.

Das Fahrzeug weist einen Motorschaden auf. Die Schlüssel und Papiere zum Rettungswagen sind vorhanden.

 

Zudem sind folgende Mängel am Fahrzeug bekannt:

- Ende 2019 wurde ein Motorschaden am Fahrzeug festgestellt, welcher nicht behoben wurde. Die Motorkontrollleuchte blinkt und das Fahrzeug nimmt kein Gas mehr an.

- Die Beklebung des Fahrzeuges ist an einigen Stellen verblichen, löst sich leicht ab und weist Gebrauchsspuren in Form von Kratzern auf.

- Die Türe vorne rechts weist eine Beule auf.

- Das Blaulicht hinten links oben ist defekt.

- Der Stellhebelgriff zur Sitzverstellung vorne rechts fehlt.

- Die Sonnenblende vorne rechts ist defekt.

- Am Blinker vorne rechts wurde ein Wassereintritt festgestellt.

- Die Kolbenstangen des Stoßdämpfers vorne rechts ist ausgeschlagen.

- Die vordere Stoßstange ist leicht beschädigt.

 

 

Es wird empfohlen, das Fahrzeug vor einer Gebotsabgabe zu besichten.

 

Das Fahrzeug befindet sich an Feuerwache 7, Werstener Feld 30, 40591 Düsseldorf und kann nach vorheriger Absprache unter der Telefonnummer 0211-89.20741 dort besichtigt werden.

 

Bei technischen Fragen wenden Sie sich bitte direkt an die Zentralwerkstatt der Feuerwehr der Landeshauptstadt Düsseldorf, unter 0211-89.20430.

 

Die Verladung des Fahrzeugs sowie das Mitbringen geeigneter Anschlagmittel zur Ladungssicherung liegen in der Verantwortung des Erwerbers. Ohne angemessene Transport- und Ladungssicherung kann die Herausgabe des Fahrzeuges nicht erfolgen.

 

Der Erwerber verpflichtet sich, sämtliche Hoheitszeichen der Feuerwehr der Landeshauptstadt Düsseldorf vom genannten Fahrzeug zu entfernen.

Bei Zulassung für gewerbliche oder private Zwecke ist der Rückbau der Sondersignalanlage erforderlich.

(Privatrechtliche Auktion)

Besichtigungs- und Abholort, Versandkosten

Straße:
Werstener Feld 30
PLZ / Ort:
40591 Düsseldorf
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen
Ansprechpartner:
Frau Isabel Osthoff, Telefon: 02118920318
Kontakt zum Anbieter
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsmethoden:
Überweisung
Auktion startete:
Mo., 31.05.2021 - 09:30 Uhr
Auktion endete:
Mo., 14.06.2021 - 09:32 Uhr