19.01.2022 06:09:56
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das virtuelle Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktion in Beobachtung nehmen
Auktions-ID: 738264

1 Renault Kangoo Kastenwagen


Auktionsende:
So., 13.02.2022 - 19:00 Uhr
verbleibende Zeit:
25 Tage 12 Std. 50 Min.
686,00 EUR
20 Gebote | 6345 mal angesehen
Gebotsformular
Minimalgebot: 706,00 EUR
Anbieter:
Stadt Aichach
Ort:
86551 Aichach
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Renault Kangoo Kastenwagen

Angeboten wir ein Reunault Kangoo Kastenwagen.

 

Fahrzeug ist aktuell abgemeldet, wurde aber bis zuletzt täglich bewegt.

Wegen Neuanschaffung wird das Fahrzeug versteigert.

 

Technische Daten:

Renault Kangoo Kastenwagen

Erstzulassung: 11/2001

Kilometerstand: 123.767 km

HU: 05/2022

Krafstoffart: Benzin

Leistung: 43 kW

Zul. gesamt Gewicht: 1600 kg

Anhängekupplung hinten

Schaltgetriebe

Sitzplätze: 2

Laderaum mit Trennung

Laderaum mit Staufächer (selbstgebaut)

Reifen: 1x Satz Winterreifen und 1x Satz Sommerreifen

 

 

Das Fahrzeug hat folgende bekannte Mängel:

  • Überall Korrosion, Kratzer, Lachbeschädigungen, Rostausblühungen
  • Karosserie hat überall Dellen, leichte Verformungen
  • Ladefläche verschlissen, verformt, Teilweise lose
  • Reifen porös, verschlissen, teilweise abgefahren
  • Außenspiegel links, Halterung defekt.
  • Sitze, Lenkrad, Pedale sind stark abgenutzt

 

 

Das Fahrzeug ist Fahrbereit aber verdacht auf Kupplungsverschleiß!

 

 

Es wird darauf hingewiesen das weitere sichtbare Gegenstände die sich im oder außerhalb des Fahrzeuges befinden nicht zum Auktionsumfang gehören.

Aus diesem Grund wird unbedingt angeraten das Fahrzeug vor Gebotsabgabe zu besichtigen.

Das Fahrzeug wurde nach bestem Wissen und Gewissen beschrieben.

 

Ein Wertgutachten wurde nicht erstellt.

 

Ein Besichtigungstermin kann unter 08251/82041 städtischer Bauhof Aichach vereinbart werden. 

 

Der Bieter ist für die Organisation des Transportes und die damit entstehenden Kosten verantwortlich. 

Es gelten die Zahlungs- und Abholbedingungen der Zoll-Auktion (§3 Abs.6 Versteigerungsbedingungen), Abholfrist innerhalb 14 Tage nach Auktionsende.

Kommt binnen der o.g. Frist keine Abholung zustande, so kann eine Standgebühr von 10€ / Tag erhoben werden.

(Privatrechtliche Auktion)
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängelhaftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungsbedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).

Besichtigungs- und Abholort, Versandkosten

Straße:
Robert-Bosch-Str. 3
PLZ / Ort:
86551 Aichach
Bundesland:
Bayern
Ansprechpartner:
Herr Michael Neumeyer, Telefon: 08251/82041
Kontakt zum Anbieter
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsmethoden:
Überweisung
Auktion startete:
Do., 13.01.2022 - 19:00 Uhr
Auktion endet:
So., 13.02.2022 - 19:00 Uhr