29.01.2023 07:06:36
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktion in Beobachtung nehmen
Auktions-ID: 783913 / Charge: 263003450NUXL516

1 Renault Kangoo Express Z.E. Unfallfahrzeug / Totalschaden


Auktionsende:
Di., 31.01.2023 - 10:00 Uhr
verbleibende Zeit:
2 Tage 2 Std. 53 Min.
1.716,00 EUR
10 Gebote | 834 mal angesehen
Gebotsformular
Minimalgebot: 1.766,00 EUR
Anbieter:
Stadt Neu-Ulm - Baubetriebshof
Ort:
89233 Neu-Ulm
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Renault Kangoo Express Z.E. Unfallfahrzeug / Totalschaden

Der Reparaturaufwand übersteigt den Wiederbeschaffungswert um mehr als 30%. 

Es liegt somit ein Totalschaden vor,

 

Erstzulassung: 31.07.2012

Laufleistung: 86.023 km

Nächste HU: 06.2024

Antrieb: E-Motor

Leistung: 44 kW

Sitzplätze: 2

 

Ausstattung: 

  • Style-Paket
  • Zusatzheizung
  • Kunststoffboden hinten
  • Hecktüren asymmetrisch mit Fenster
  • Trennwand geschlossen mit Fenster

 

Weitere Angaben zum Fahrzeug (Ausstattung, wertmindernde Faktoren) befinden sich im Anhang (Fahrzeug-Gutachten).

 

Bis zum Fahrzeugunfall befand sich das Fahrzeug in einem gepflegten Zustand ohne jegliche Rostanhaftungen.

 

Das Fahrzeug ist nicht fahrbereit. 

 

Fahrzeugpapiere und Schlüssel sind vorhanden. 

 

Nur das Fahrzeug ist der Gegenstand der Auktion, auch wenn auf den Bildern noch andere Fahrzeuge, Maschinen und Geräte sichtbar sein können. 

 

Es wird dringend empfohlen vor Angebotsabgabe das Fahrzeug zu besichtigen. 

 

Hinweis zur Verladehilfe:

Sollte eine Verladehilfe erforderlich sein und ausdrücklich angefragt werden, trägt der Ersteigerer bzw. der durch den Ersteigerer mit der Abholung Beauftragte das alleinige Risiko für Schäden an dem ersteigerten Gegenstand und dem Fahrzeug, sofern der Schaden nicht durch Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit der Verladehelfer verursacht worden ist. Das Transportrisiko trägt gem. § 5 Versteigerungsbedingungen der/die Ersteigerer/in. 

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
Reinzstr. 15
Adresszusatz:
Baubetriebshof
PLZ / Ort:
89233 Neu-Ulm
Bundesland:
Bayern
Ansprechpartner:
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungs­methoden:
Überweisung
USt ausgewiesen:
Nein
Auktion startete:
Mo., 23.01.2023 - 10:00 Uhr
Auktion endet:
Di., 31.01.2023 - 10:00 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Privatrechtliche Auktion
Verbraucher­hinweis:
Der Anbieter der Auktion handelt als Unternehmer i.S.d. § 14 BGB. Es gelten die Bestimmungen für öffentliche Versteigerungen.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).