13.08.2022 14:36:17
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das virtuelle Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktion in Beobachtung nehmen
Auktions-ID: 763328 / Charge: 07; Radlader, Schaeff, AB

1 Radlader, Schaeff SKL 821, defekt


Auktionsende:
Mo., 29.08.2022 - 10:30 Uhr
verbleibende Zeit:
15 Tage 19 Std. 53 Min.
4.283,77 EUR
4 Gebote | 3256 mal angesehen
Gebotsformular
Minimalgebot: 4.333,77 EUR
Anbieter:
Staatliches Bauamt Landshut (3 weitere Auktionen)
Ort:
84030 Landshut
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Radlader, Schaeff SKL 821, defekt

Fahrzeugart: Radlader

Hersteller: Schaeff

Typ: SKL 821

Baujahr: 1994

Leistung: 28 KW

Betriebsstunden: 4293

Hubraum: 1994 ccm

Achsen: 2

 

Hubwerk ist ausgeschlagen und stark unterrostet.

Lenkzylinder sowie der Lenkbolzen haben Spiel.

Kühllamellen am Kühler fehlen. 

Die Scheibe vorne links ist gebrochen.

Ölverlust am Hauptsteuergerät, Nebenventil mit Magnetschalter sowie an den Zylindern.

Der Rahmen des Vorderbocks ist rechts durchgerostet.

Der Lader wurde zum Salzverladen genutzt.

Rost an der Kabine wie auch am Kabinenboden.

Der Ölverlust ist schwerwiegend / tropfend.

Die Lackierung am Lader wurde bereits mehrmals gestrichen.

Von der Betriebserlaubnis ist nur eine Zweitschrift vorhanden. 

 

Fahrzeug nicht fahrbereit!

 

Weitere Gegenstände (Fahrzeuge) die auf den Bildern zu sehen sind, sind nicht Teil dieser Auktion !

Für die Verladung und den Transport incl. benötigter Frachtpapiere ist allein der Bieter verantwortlich !

Beim Verladen steht keine Hilfe zur Verfügung !

Zusatzdokument

PDF-Dokument Gutachten (PDF)

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
Porschestr. 23
PLZ / Ort:
84030 Landshut
Bundesland:
Bayern
Ansprechpartner:
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungs­methoden:
Überweisung
USt ausgewiesen:
Nein
Auktion startete:
Mo., 01.08.2022 - 10:30 Uhr
Auktion endet:
Mo., 29.08.2022 - 10:30 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Privatrechtliche Auktion
Verbraucher­hinweis:
Der Anbieter der Auktion handelt als Unternehmer i.S.d. § 14 BGB. Es gelten die Bestimmungen für öffentliche Versteigerungen.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).