01.07.2022 22:13:00
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das virtuelle Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktion in Beobachtung nehmen
Auktions-ID: 758461

1 Profi-Entkorkmaschine/ Hebel-Flaschenöffner CEDON mit Tischhalterung


Auktionsende:
Mo., 11.07.2022 - 11:26 Uhr
verbleibende Zeit:
9 Tage 13 Std. 13 Min.
100,00 EUR
12 Gebote | 563 mal angesehen
Gebotsformular
Minimalgebot: 110,00 EUR
Anbieter:
Staatskanzlei - Vertretung des Landes Rheinland-Pfalz beim Bund und bei der Europäischen Union (2 weitere Auktionen)
Ort:
10117 Berlin
Abholung:
Ja
Versand:
Deutschland (7,49 EUR)
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Profi-Entkorkmaschine/ Hebel-Flaschenöffner CEDON mit Tischhalterung

Professionelle, mechanische Entkork-Maschine/Gastronomie-W­einflaschenöffner des Herstellers CEDON (Made in Germany), mit Tischhalterung zur Befestigung an Tisch- oder Thekenplatten von bis zu 4,5 cm.

 

Artikelmaße L x B x H: 52,5 x 8,5 x 17,5 cm

Gewicht. 2,5 kg

Material: Eisen; Griff aus Holz

Farbe: silber

Zustand: Gebraucht, mit Gebrauchsspuren an Metall und Holzgriff (beide Materialien oberflächlich an manchen Stellen fleckig), jedoch in gutem Zustand und voll funktionsfähig.

Besonderheiten: mit Gestell/Halterung, mit Holzgriff, zusammengesetzt aus 18 Teilen

Funktionsweise: Mit der Hebelbewegung nach unten wird der Korkenzieher in den Korken gebohrt, mit der Hebelbewegung nach oben wird der Korken ohne Mühe aus der Flasche gezogen.

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
In den Ministergärten 6
PLZ / Ort:
10117 Berlin
Bundesland:
Berlin
Ansprechpartner:
Frau Gisa Steinert
Telefon: +49 (30) 374346 1181
E-Mail: gisa.steinert@stk.rlp.de
Abholung:
Ja
Versand:
Deutschland (7,49 EUR)
Zahlungs­methoden:
Überweisung
USt ausgewiesen:
Nein
Auktion startete:
Fr., 10.06.2022 - 11:26 Uhr
Auktion endet:
Mo., 11.07.2022 - 11:26 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Privatrechtliche Auktion
Verbraucher­hinweis:
Der Anbieter der Auktion handelt als Unternehmer i.S.d. § 14 BGB. Es gelten die Bestimmungen für öffentliche Versteigerungen.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).