10.08.2022 12:38:08
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das virtuelle Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktion in Beobachtung nehmen
Auktions-ID: 763619 / Charge: 270722_3

1 Posten 750-1000kg Antike Sandsteinplatten


Auktionsende:
Fr., 26.08.2022 - 09:40 Uhr
verbleibende Zeit:
15 Tage 21 Std. 1 Min.
10,00 EUR
0 Gebote | 1000 mal angesehen
Gebotsformular
Minimalgebot: 10,00 EUR
Anbieter:
JVA Wolfenbüttel (3 weitere Auktionen)
Ort:
38300 Wolfenbüttel
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Posten 750-1000kg Antike Sandsteinplatten

Zur Versteigerung steht ein Posten antiker Sandsteinplatten.

Das Material stammt aus Umbaumaßnahmen eines Hafthauses der Anstalt, es ist davon auszugehen, dass sie aus Bauzeit des Hafthauses um 1870 stammen. 

Die Kanten ist überwiegend behauen und Flächen grob geglättet. Die Platten sind verschmutzt.

Zustand und Größe können sie auch dem beigefügten Foto entnehmen.

Die Lagerstätte ist per PKW/Anhänger zu erreichen, eine Aufladehilfe kann nicht gestellt werden. Die Paletten gehören nicht zum Auktionsumfang.

 

Besichtigung nach Voranmeldung möglich.

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
Ziegenmarkt 10
Adresszusatz:
JVA Wolfenbüttel
PLZ / Ort:
38300 Wolfenbüttel
Bundesland:
Niedersachsen
Ansprechpartner:
Herr Hage Andree
Telefon: 05314881682
E-Mail: andree.hage@justiz.niedersachsen.de
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungs­methoden:
Überweisung
USt ausgewiesen:
Nein
Auktion startete:
Fr., 29.07.2022 - 09:40 Uhr
Auktion endet:
Fr., 26.08.2022 - 09:40 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Privatrechtliche Auktion
Verbraucher­hinweis:
Der Anbieter der Auktion handelt als Unternehmer i.S.d. § 14 BGB. Es gelten die Bestimmungen für öffentliche Versteigerungen.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).