25.09.2022 00:14:24
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktion in Beobachtung nehmen
Auktions-ID: 767278

1 Pipettierroboter Typ CM Freedom EVO-2 der Firma Tecan


Auktionsende:
Mi., 28.09.2022 - 16:48 Uhr
verbleibende Zeit:
3 Tage 16 Std. 33 Min.
5.000,00 EUR
1 Gebot | 347 mal angesehen
Gebotsformular
Minimalgebot: 5.100,00 EUR
Anbieter:
Julius-Maximilians-Universität Würzburg
Ort:
97080 Würzburg
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Pipettierroboter Typ CM Freedom EVO-2 der Firma Tecan

Versteigert wird ein Pipettierroboter vom Typ CM Freedom EVO-2 der Firma Tecan.

Das Gerät ist nicht defekt und nach langjährigem Gebrauch in gutem Zustand, zeigt aber Gebrauchsspuren (Kratzer). Die Bilder vermitteln einen guten Eindruck über den Gesamtzustand des Roboters.

 

Das Gerät ist im Moment programmiert für das Pipettieren von Primärantikörpern und dem entsprechenden Nachweissystem. Das Gerät wurde für immunhistochemische Färbungen umgebaut.

Ein umfangreiches Gerätehandbuch ist vorhanden.

 

Teil der Auktion sind neben dem Roboter: Kanister, OT Halter, Racks für die Röhrchen (keine Röhrchen), Spülstation, wie auf den Bilder zu sehen.

 

Die vorhandene Software läuft nur auf WindowsXP, nicht auf Windows10. Durch entsprechende Softwaranpassungen kann dies vom Ersteigerer geändert werden.

 

Eine Konformitätserklärung (CE-Kennzeichnung) ist vorhanden. In den Unterlagen ist außerdem die Kennzeichung "Registered Quality Management System ISO 13485, 2003" aufgeführt.

 

Die Maße sind L: 2,10m, B: 80cm, H: 87 cm. Das Gewicht laut Lieferschein beträgt 280kg.

 

Nur Abholung nach vorheriger Terminvereinbarung.

 

Das Gerät steht im 1. OG, es gibt keinen Aufzug, die Abholung muss selbst organisiert werden.

 

Wir empfehlen unbedingt die Ware vor Angebotsabgabe zu besichtigen, da es sich um ein komplexes technisches Gerät handelt, das dem Bieter persönlich erläutert werden sollte. Dabei kann das Gerätehandbuch eingesehen werden. Das ist nach vorheriger Terminvereinbarung möglich.

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
Josef-Schneider-Str. 2
Adresszusatz:
Lehrstuhl für Allgemeine Pathologie und pathologische Anatomie
PLZ / Ort:
97080 Würzburg
Bundesland:
Bayern
Ansprechpartner:
Herr Robert Heiligenthal
Telefon: 0931/31-82293
E-Mail: robert.heiligenthal@uni-wuerzburg.de
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungs­methoden:
Überweisung
USt ausgewiesen:
Nein
Auktion startete:
Mi., 07.09.2022 - 16:48 Uhr
Auktion endet:
Mi., 28.09.2022 - 16:48 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Privatrechtliche Auktion
Verbraucher­hinweis:
Der Anbieter der Auktion handelt als Unternehmer i.S.d. § 14 BGB. Es gelten die Bestimmungen für öffentliche Versteigerungen.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).