18.10.2021 18:37:27
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das virtuelle Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktion in Beobachtung nehmen
Auktions-ID: 726459

1 Peugeot Partner 5


Auktionsende:
Sa., 13.11.2021 - 11:43 Uhr
verbleibende Zeit:
25 Tage 18 Std. 5 Min.
500,00 EUR
1 Gebot | 922 mal angesehen
Gebotsformular
Minimalgebot: 520,00 EUR
Anbieter:
Stadt Rhede -Bauhof-
Ort:
46414 Rhede
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Peugeot Partner 5

Erstzulassung 03/2000

KW 51 / 69 PS

Hubraum 1868

seit 09/21 keine HU

Laufleistung 143.602 km

Kraftstoffart: Diesel

Getriebeart: Schaltgetriebe

Farbe: blau

Anzahl Türen 3

Schadstoffklasse 4

zulässiges Gesamtgewicht 1965 kg

Leergewicht 1232 kg

Nutzlast 733 kg

Dachreling

Anhängerkupplung

 

Ausstattung:

 

Das Fahrzeug wurde aufgrund nicht erteilter HU (siehe Mängel) abgemeldet, ist aber fahrbereit. Das Fahrzeug weist zahlreiche Kratzer, Dellen und Rostspuren und starke Verschmutzungen auf.

 

Folgende Mängel sind bekannt:

Bremsleitung vor links korrosionsgeschwächt

Bremsleitung hinten links korrosionsgeschwächt

Rückspiegel rechts beschädigt

Nebelschlussleuchte links ohne Funktion

Kennzeichenbeleuchtung links beschädigt und einseitig ohne Funktion

Anhängersteckdose beschädigt

Reifen-Verschleiß 1. Achse links und rechts einseitig abgefahren

Nachweis des Abgasverhaltens (Diesel) fehlt

Lenkschloss hakt

Bremswirkung (Feststellbremse) Blockiergrenze erreicht

Tür hinten links verbeult

Seitenteil (Seitenwand) hinten links verbeult.

 

Die Mängelbeschreibung wurde aufgrund des Hauptuntersuchungsberichtes der Dekra aus 09/2021 erstellt.

 

zusätzlich:

Stoßstange hinten verzogen (siehe Foto)

Großer Kratzer hinten rechts (siehe Foto)

Teppich im Fußraum verschlissen und dort große Rostbildung (siehe Foto)

Das Zündschloß wurde erneuert. Daher sind für den Betrieb des Fahrzeuges zwei Schlüssel erforderlich.

 

Eine Besichtigung wird vor Angebotsabgabe empfohlen. Diese ist nach vorheriger Absprache möglich

 

Beim Verladen kann aus rechtlichen Gründen nicht geholfen werden.

Die Abholung muss innerhalb von 10 Werktagen nach Bestätigung des Zahlungseinganges erfolgen. Ab dem 11. Tag werden Standgebühren von 20 EUR pro Tag erhoben, welche vom Erwerber zu tragen sind.

 

Zahlbar binnen 10 Werktagen nur per Überweisung. Bis zur vollständigen Bezahlung des Höchstgebotes bleibt das Fahrzeug im Eigentum des Anbieters.

(Privatrechtliche Auktion)

Besichtigungs- und Abholort, Versandkosten

Straße:
Rudolf-Diesel-Str. 40
PLZ / Ort:
46414 Rhede
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen
Ansprechpartner:
Herr Helmut Frenk, Telefon: 02872930304
Frau Ursula Feldhaus, Telefon: 02872930377
Kontakt zum Anbieter
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsmethoden:
Überweisung
Auktion startete:
Mi., 13.10.2021 - 11:43 Uhr
Auktion endet:
Sa., 13.11.2021 - 11:43 Uhr