17.05.2022 16:34:33
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das virtuelle Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktion in Beobachtung nehmen
Auktions-ID: 755015 / Charge: WBH-880

1 Peugeot IOn Elektroauto


Auktionsende:
Mi., 01.06.2022 - 11:00 Uhr
verbleibende Zeit:
14 Tage 18 Std. 25 Min.
6.600,50 EUR
3 Gebote | 750 mal angesehen
Gebotsformular
Minimalgebot: 6.700,50 EUR
Anbieter:
Wirtschaftsbetrieb Hagen - AöR (Vormals Stadtentwässerung Hagen) (2 weitere Auktionen)
Ort:
58091 Hagen
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Barzahlung (max. 10.000 EUR)

Gegenstandsbeschreibung

1 Peugeot IOn Elektroauto

Der Wirtschaftsbetrieb Hagen versteigert als Unfall- und Bastelfahrzeug ein Peugeot iOn Elektroauto mit Frontschaden.

 

PKW-Art: 5-türig

Farbe: Weiß

Feinstaubplakette: Grün

Abgascode: 2017/1151 WLTP

Erstzulassung: 30.07.2019

Kilometerzahl : 5.185 Km

HU: 07/2022

Leistung: 35 Kw

Motorart: Elektro

Fahrakku: Kapazität 50 Ah, 14,5 KWh, Normalspannung 300 V

Anzahl der Vorbesitzer: 0

Leer-/ zul. Gesamtgewicht: 1140 kg / 1450 kg

 

Weitere Austattungsmerkmale: Metallic-Lackierung, Außenspiegel elekt. verstellbar sowie heizbar, Radio mit CD-Player, Sitzheizung vorne links, Nebelscheinwerfer, elekt. Fensterheber vorne, Zentralverriegelung, Klimaautomatik

Das Fahrzeug springt an und lässt sich hier auf dem Betriebshof "Probefahren".

Die Elektro-Antriebsbatterie des Peugeot ist Eigentum des Besitzers und keine Mietbatterie!

Zum Fahrzeug gehört ein Ladekabel Typ 1. Das Ladekabel ist funktionsfähig.

 

Es sind hier erhebliche Unfallschäden vorhanden, daher nur eine Versteigerung als Unfall- und Bastlerfahrzeug.

Das Fahrzeug erhielt einen Anstoß schwerpuktmässig gegen die Front, den Unterboden und die linke Fahrerseite.

Die abgebauten sowie beschädigten Anbauteile liegen beim Fahrzeug im Innenraum bei und sind mit Bestandteil dieser Versteigerung.

 

Das Elektrofahrzeug hat einen Kilometerstand von 5.185 km und befindet sich laut dem beigefügten Unfallgutachen als PDF-Anhang mit Ausnahme des Frontschadens in einem normalen Erhaltungs- und Pflegezustand.

Die genauen Schadensfeststellungen im Frontbereich entnehmen Sie bitte dem im Zusatzdokument beigefügten Gutachten, hier sind auch die voraussichtlichen Gesamtinstandsetzungskosten beziffert.

 

Das Elekrofahrzeug kann nach vorheriger Terminabsprache hier in Hagen besichtigt werden.

 

Der Ersteigerer hat die Abholung des Fahrzeugs in Eigenregie und auf eigene Kosten zu organisieren und durchzuführen, Hilfestellung wird aus haftungstechnischen Gründen nicht gegeben.

Das Fahrzeug wird nicht aufgeladen, aber abgemeldet an den Ersteigerer übergeben.

(Privatrechtliche Auktion)
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängelhaftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungsbedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).

Zusatzdokument

PDF-Dokument Unfallgutachten (PDF)

Besichtigungs- und Abholort, Versandkosten

Straße:
Eilper Str. 132-136
PLZ / Ort:
58091 Hagen
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen
Ansprechpartner:
Herr Uwe Goertz, Telefon: 01608261880
Kontakt zum Anbieter
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsmethoden:
Barzahlung (max. 10.000 EUR)
Auktion startete:
Do., 12.05.2022 - 11:00 Uhr
Auktion endet:
Mi., 01.06.2022 - 11:00 Uhr