29.05.2022 03:50:17
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das virtuelle Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktion in Beobachtung nehmen
Auktions-ID: 754723

1 Papierschneidemaschine Karl Krause Liepzig N 2 8543


Auktionsende:
Di., 07.06.2022 - 17:25 Uhr
verbleibende Zeit:
9 Tage 13 Std. 34 Min.
60,00 EUR
4 Gebote | 1843 mal angesehen
Gebotsformular
Minimalgebot: 65,00 EUR
Anbieter:
Stadt Jessen (1 weitere Auktion)
Ort:
06917 Jessen (Elster)
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Papierschneidemaschine Karl Krause Liepzig N 2 8543

Gesamthöhe ca. 190cm

Gesamtbreite ca. 160cm

Gewicht 350kg

Baujahr ca. 1925

Schneidemaschine ist funktionsfähig.

Schneidemaschine ist verschmutzt.

Rundum sind Lackabplatzungen.

Teilweise mit Rostansätzen.

 

Es wird vor Gebotsabgabe eine Besichtigung empfohlen.

Verladehilfe kann nicht geleistet werden. Kein Versand.

Alle anderen außer die beschriebenen Gegenstände sind nicht Bestandteil dieser Auktion.

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
Alte Gorsdorfer Str. 10
PLZ / Ort:
06917 Jessen (Elster)
Bundesland:
Sachsen-Anhalt
Ansprechpartner:
Herr Prinz
Telefon: +4915144145326
Kontakt zum Anbieter
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungs­methoden:
Überweisung
USt ausgewiesen:
Nein
Auktion startete:
Sa., 07.05.2022 - 17:25 Uhr
Auktion endet:
Di., 07.06.2022 - 17:25 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Privatrechtliche Auktion
Verbraucher­hinweis:
Der Anbieter der Auktion handelt als Unternehmer i.S.d. § 14 BGB. Es gelten die Bestimmungen für öffentliche Versteigerungen.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).