24.05.2022 07:48:12
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das virtuelle Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktion in Beobachtung nehmen
Auktions-ID: 754436 / Charge: 237/22

1 Paar Schuhe Reebok Instapump Fury Chromat Vector Blue Gr. 44


Auktionsende:
Di., 31.05.2022 - 10:00 Uhr
verbleibende Zeit:
7 Tage 2 Std. 11 Min.
90,00 EUR
12 Gebote | 712 mal angesehen
Gebotsformular
Minimalgebot: 95,00 EUR
Anbieter:
Polizeipräsidium Mittelhessen (6 weitere Auktionen)
Ort:
35394 Gießen
Abholung:
Nein
Versand:
Deutschland (6,00 EUR)
EU (15,00 EUR)
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Paar Schuhe Reebok Instapump Fury Chromat Vector Blue Gr. 44

Das blau-gemusterte Paar Schuhe des Herstellers Reebok stammt aus einem Strafverfahren. Sie wurden Ende 2021 sichergestellt.

 

Dem Anschein nach wurden die Schuhe nicht getragen. Sie weisen keine Tragespuren auf.

Ein Etikett des Herstellers befindet sich nicht mehr an den Schuhen, ist aber Gegenstand der Auktion.

Es handelt sich um ein Original des Herstellers Reebok.

 

Marke: Reebok

Modell: Instapump Fury

Farbe: Vector Blue/Glacier Blue/Black

Größe: 44 bzw. 9,5 (UK)

Material: Textil (Obermaterial)

Dämpfung: Hexalite

Außensohle: Gummi

 

 

Eine Besichtigung der Schuhe wird empfohlen.

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
Ferniestr. 8
Adresszusatz:
Polizeipräsidium Mittelhessen
PLZ / Ort:
35394 Gießen
Bundesland:
Hessen
Ansprechpartner:
Frau Carolin Kolmer
Telefon: 0641/7006 4051
E-Mail: Zollauktion.ppmh@polizei.hessen.de
Abholung:
Nein
Versand:
Deutschland (6,00 EUR)
EU (15,00 EUR)
Zahlungs­methoden:
Überweisung
USt ausgewiesen:
Nein
Auktion startete:
Sa., 07.05.2022 - 10:00 Uhr
Auktion endet:
Di., 31.05.2022 - 10:00 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Sicherstellung/ Beschlagnahme
Verbraucher­hinweis:
Es gelten keine Verbraucher­schutz­bestimmungen nach dem BGB.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).