27.07.2021 14:04:23
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das virtuelle Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktions-ID: 708696 / Charge: Bully St. Vitus Stift GmbH

1 PKW 9 Sitzer Opel Sovab Personentransport Rollstuhlgerecht


Auktionsende:
Mo., 28.06.2021 - 06:59 Uhr
verbleibende Zeit:
beendet
Die Auktion ist beendet
7.010,00 EUR
41 Gebote | 4043 mal angesehen
Anbieter:
Stadt Olfen, Fachbereich 6, Bauen, Planen, Umwelt
Ort:
59399 Olfen
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 PKW 9 Sitzer Opel Sovab Personentransport Rollstuhlgerecht
Marke (Hersteller):
Opel
Modell:
SOVAB Personentransport
Fahrzeugart:
Van/Kleinbus
Leistung:
66 kW (89 PS)
Erstzulassung:
17.04.2002
Kilometerstand:
65.998
Kraftstoffart:
Diesel
HU:
05.2023
Getriebeart:
Schaltgetriebe
Klimatisierung:
nein
Farbe:
blau
Lackierung:
uni-Farben
Anzahl der Türen:
4/5
Schadstoffklasse:
unbekannt

1 Opel Sovab 9 Sitze Rollstuhltransportfahrz. Umbau


Versteigert wird hier ein Opel Sovab Diesel der St. Vitus Stift GmbH als Schwester der Stadt Olfen als Umbau zum Rollstuhltransportfahrzeug bzw. 9-sitzer mit folgenden technischen Daten:

 

Zulässiges Gesamtgewicht: 2.810 kg

Leergewicht: 1.929 kg

Fahrzeugabmessungen: Länge= 5.388 mm Breite= 1.990 mm Höhe= 2.480 mm

Hubraum: 2.188 ccm

Anhängerkupplung mit einer Anhängelast von 1.990 kg gebremst und 740 kg ungebremst.

 

Weitere Informationen:

Das Fahrzeug ist durch seine einzigartige Ausstattung flexibel zu nutzen.

Über die im Heck ausklappbare Alu-Rollstuhlgerechte Rampe lassen sich bis zu 3 Rollstühle in dem Fahrzeug fest verladen,

entsprechende Ladungssicherungen sind durch sie verbauten Rasterschienen gewährleistet, entsprechende Gurte liegen bei.

An der Seiten-Schiebetür lässt sich für den leichteren Einstieg eine zusätzliche Stufe des Herstellers Zawatzky elektrisch aus- und einfahren.

Alternativ lässt sich das Fahrzeug auch nur mit einem Rollstuhl beladen und ist dann noch mit bis zu 9 Personen zu nutzen.

Der komplette Umbau ist direkt bei dem Kauf verbaut worden und ist komplett in den Papieren eingetragen. 

Verbaut ist zudem einer Webasto Standheizung und ein CD-Radio.

 

Das Fahrzeug wurde am 19.05.2021 aus dem Dienst ausgesondert und war seit der Erstzulassung in unserem Besitz.

Weitere auf den Bildern sichtbare Gegenstände gehören nicht zum Auktionsumfang.

Das Fahrzeug weist an sämtlichen Bauteilen Kratzer und somit auch Roststellen auf, das "Opelschild" im Kühlergrill und die Modellbezeichnung auf der Heckklappe fehlen.

Insgesamt zeigt das Fahrzeug einen gepflegten Zustand, einige Abnutzungen sind jedoch nicht auszuschließen. 

Das Fahrzeug wurde wg. seines Alters außer Dienst genommen.

 

Es liegt kein Wertgutachten vor.

 

Nach der Aussonderung aus dem Dienst wurde das Fahrzeug am Bauhof der Stadt Olfen abgestellt und nicht weiter bewegt.

Das letzte Schmutzreste im Inneren vorhanden sind, ist nicht auszuschließen. 

Der Lack weist in der Gesamtheit aufgrund des Alters leichte Farbunterschiede auf. Aufkleber sind in der Gesamtheit beschädigt.

 

Die Abholung kann während der Öffnungszeiten des Bauhofes geschehen, somit Montags bis Donnerstags von 6:00 - 15:00 Uhr und Freitags von 6:00 Uhr - 13:30 Uhr.

Mit der Ersteigerung wird eine Abholung der Fahrzeugs innerhalb 14 Tage nach Auktionsende anerkannt!

 

Gerne kann das Fahrzeug vor Ort besichtigt werden, Terminabsprache Herr Freck:

02595/389-165

 

Der Bericht der letzten Hauptuntersuchung ist in der Dokumentenanlage einsehbar.

     

(Privatrechtliche Auktion)

Besichtigungs- und Abholort, Versandkosten

Straße:
Otto-Hahn-Str. 2
Adresszusatz:
Baubetriebshof
PLZ / Ort:
59399 Olfen
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen
Ansprechpartner:
Herr Markus Freck, Telefon: 02595389165
Kontakt zum Anbieter
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsmethoden:
Überweisung
Auktion startete:
Fr., 04.06.2021 - 06:59 Uhr
Auktion endete:
Mo., 28.06.2021 - 06:59 Uhr