29.11.2021 03:07:50
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das virtuelle Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktion in Beobachtung nehmen
Auktions-ID: 732356

1 Opel/Movano 2.2 dcl/Pritsche


Auktionsende:
Do., 16.12.2021 - 16:03 Uhr
verbleibende Zeit:
17 Tage 12 Std. 55 Min.
4.200,00 EUR
7 Gebote | 415 mal angesehen
Gebotsformular
Minimalgebot: 4.250,00 EUR
Anbieter:
Entsorgungsbetriebe Wesseling Betriebshof (6 weitere Auktionen)
Ort:
50389 Wesseling
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Opel/Movano 2.2 dcl/Pritsche

Hersteller: Opel

Typ/Modell: Movano 2.2 dcl

Aufbau/Ausführung: Pritsche

Fahrerhaus: Nahverkehr

Farbe: Weiß

Radformel 4x2

Erstzulassung: 16.10.2003

Laufleistung abgelesen: 59.461

Anzahl der Besitzer: 1

Nächste HU/§57b/UVV: 10.21

Euro Norm: Euro 2

Hubraum (ccm)/Zylinder: 2188/4

Motorleistung (kW): 66

Getriebe: 5-Gang-Schaltgetriebe

Leergewicht (kg): 1.846

Gesamtgewicht (kg): 3.500

Radstand (mm): 3.578

Lademaße (mm) LxBxH: 3138 x 2045 x 392

Federung: Blatt/Blatt

 

Reifen:

1. Achse: Größe: 225/65 R16C 112/110 R Hersteller: Continental Profiltiefe (mm): 8/8

2. Achse: Größe: 225/65 R16C 112/110 R Hersteller: Continental Profiltiefe (mm): 8/8

 

Wertrelevante Ausstattung:

Anhängezugvorrichtung Kugelkopf, Rundumkennleuchte Dach, Bordwände Aluminium, Lade-Drehkran Hummel ELO 500 (BJ 2004) max. Tragkraft 500 kg, Seilwinde elekt. Beifahrerdoppelsitzbank mit Fernbedienung, Radio MC

 

Wertermittlung erfolgte durch TÜV Süd

 

Sachverständige Feststellungen:

Probefahrt: Rangierfahrt auf dem Betriebsgelände durchgeführt.

Motorprobelauf: Motorprobelauf durchgeführt

Wartungsnachweis: letzter Service am 28.10.2015 bei 52779 km durchgeführt

Besichtigungsbedingung: ausreichend, ohne Grube

 

Wertmindernde Faktoren:

Siehe Gutachten TÜV Süd in der Anlage!

 

Es wird eine Besichtigung des Fahrzeuges vor Gebotsabgabe empfohlen. Nach Auktionsende und nach Zahlungseingang erfolgt die Übergabe am genannten Ort.

Mehrwertsteuer kann nicht ausgewiesen werden!

 

Besichtigung und Abholung nur nach Terminabsprache. Abholung spätestens 10 Tage nach Mitteilung der Modalitäten und nur nach vereinbartem Termin. Nach dem 10. Tag werden Standgebühren von 20 € pro Tag berechnet.

(Privatrechtliche Auktion)
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängelhaftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungsbedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).

Besichtigungs- und Abholort, Versandkosten

Straße:
Rodderweg 11
PLZ / Ort:
50389 Wesseling
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen
Ansprechpartner:
Herr Daniel Winter, Telefon: 02236 949042
Kontakt zum Anbieter
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsmethoden:
Überweisung
Auktion startete:
Mi., 24.11.2021 - 16:03 Uhr
Auktion endet:
Do., 16.12.2021 - 16:03 Uhr