25.01.2022 00:40:35
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das virtuelle Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktions-ID: 736870 / Charge: Oldtimer LF8/TS

1 Oldtimer, Daimler-Benz/Ziegler, Typ: LF 408 Ausführung C/ LF 8 TS


Auktionsende:
Mo., 17.01.2022 - 08:25 Uhr
verbleibende Zeit:
beendet
Die Auktion ist beendet
26.600,00 EUR
62 Gebote | 24222 mal angesehen
Anbieter:
Berufsfeuerwehr Braunschweig
Ort:
38114 Braunschweig
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Oldtimer, Daimler-Benz/Ziegler, Typ: LF 408 Ausführung C/ LF 8 TS

Fahrzeugart: So.-KFZ Feuerwehrfahrzeug
Fabrikat: Mercedes Benz
Typ: LF 408 Ausführung C/LF 8 TS
Aufbauart: Löschfahrzeug LF 8
Aufbauhersteller: Ziegler
Sitzplätze / Türen: 9/ 4
Fahrzeug-Ident.-Nr.: 319002-10-005864
Motorart / Getriebe: Otto / Schaltgetriebe
Leistung/Hubraum: 80 PS / 1988 ccm

Zul. Gesamtgewicht: 4350 kg
Erstzulassung: 02.11.1966 lt. Kfz-Brief
Letzte HU: Februar 1999
Abgelesener Kilometerstand: 030184 km 
Farbe: feuerrot

Tragkraftspritze: Hersteller: E.C. Flader, Jöhstadt, Typ: FP 800 2-Takt, Nr.: F3105 Baujahr: ca. 1943

Kreiselpumpe: Hersteller: Ziegler, Giengen, Typ FPV 8/8 DIN 14420, Nr. 8852 Baujahr. 1966


Ausstattung:
• Siehe Schätzurkunde

Sonderausstattung
• Siehe Schätzurkunde

 

Folgende bekannte Mängel:

- Sehr guter Gesamtzustand - Liebhaberfahrzeug.
- geringe alters- und nutzungsbedingte Gebrauchsspuren und –Schäden, Dellen, Kratzer und Lackschäden.
- Innenraum mit geringen Nutzungsspuren.
- Geringe örtliche Schweiß-/Reparaturstellen.
- Radhaus hinten rechts mit leichter Durchrostung.

- Batterie schwach.

- Motor läuft unrund, nur auf 3. Zylindern - Ursache nicht weiter untersucht, (eventuell nur Kerzenstecker/Zündkabel oder Verteiler).

- Durch den Rückbau spezifischer Ausstattung (Funkgeräte etc.) befinden sich Öffnungen / Befestigungslöcher im Armaturenbrett sowie in den Verkleidungen.

- HU 02/1999 abgelaufen - gegebenenfalls Vollabnahme fällig.

- Reifen: DOT 459 - (1999) überaltert.

- Fahrzeug seit Februar 1999 stillgelegt und nur im Vorführ-/Museumsbetrieb.

- Funktion/Motor der Tragkraftspritze nicht geprüft.

- Funktion/Wirkung der Kreiselpumpe nicht geprüft.

 

Weitere Angaben zu bekannten Mängeln entnehmen Sie bitte der beigefügten Schätzurkunde.

Das Fahrzeug ist bedingt fahrbereit.

Das Fahrzeug wird abgemeldet –ohne Kennzeichen- übergeben.

Das Fahrzeug wird mit der aufgeführten Beladung angeboten.
Es handelt sich bei dieser Auktion ausschließlich um das auf den Bildern dargestellte Fahrzeug. Weitere sichtbare Gegenstände gehören nicht zum Aktionsumfang.

 

Es wird eine Besichtigung des Fahrzeuges vor Gebot ausdrücklich empfohlen.
Ein Besichtigungstermin kann telefonisch vereinbart werden.

 

Nur Überweisung-keine Barzahlung möglich.

 

Die Wappen und Schriftzüge der Feuerwehr Braunschweig sind zu entfernen.
Für eine Wiederzulassung im Privaten Bereich ist die Sondersignalanlage zu entfernen.

 

Der Abtransport und die Verladung erfolgt durch den Erwerber oder ein von Ihm beauftragtes Unternehmen.
Eine personelle oder technische Unterstützung ist nicht möglich.
Die Abholung des Fahrzeuges kann am Montag-Donnerstag in der Zeit von 07:30-15:00 und Freitag in der Zeit von 07:30-14:00 erfolgen.
Eine Terminabsprache ist zwingend erforderlich.

 

Eine Übergabe des Fahrzeuges erfolgt erst, nachdem die Zahlung eingegangen ist.

Besonderer Hinweis: Das Fahrzeug ist spätestens 10 Tage nach Zugang der Zahlungsmodalitäten vom Erwerber bei der angegebenen Adresse abzuholen, sofern im Einzelfall keine andere Regelung vereinbart ist.

Ab dem 11.Tag fallen Standgebühren in Höhe von 15,00 € pro Tag an, die vom Erwerber zu tragen sind.

 

Bitte beachten Sie:
Die Bestätigung des Zahlungseinganges kann bis zu einer Woche dauern.

(Privatrechtliche Auktion)
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängelhaftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungsbedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).

Zusatzdokument

PDF-Dokument Schätzurkunde (PDF)

Besichtigungs- und Abholort, Versandkosten

Straße:
Feuerwehrstr. 11-12
Adresszusatz:
Hauptfeuerwache
PLZ / Ort:
38114 Braunschweig
Bundesland:
Niedersachsen
Ansprechpartner:
Herr Frank Fischer, Telefon: 0531/2345-0 (Vermittlung)
Herr Lutz Wontroba, Telefon: 053123450 (Vermittlung)
Kontakt zum Anbieter
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsmethoden:
Überweisung
Auktion startete:
Mi., 29.12.2021 - 08:00 Uhr
Auktion endete:
Mo., 17.01.2022 - 08:25 Uhr