22.01.2022 09:24:31
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das virtuelle Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktions-ID: 733172 / Charge: 32B-PKW-ZOSE-302-2021

1 OPEL Insignia Kombi mit Anhängerkupplung - Bastlerfahrzeug / Teilespender


Auktionsende:
Mi., 19.01.2022 - 19:43 Uhr
verbleibende Zeit:
beendet
Die Auktion ist beendet
5.702,99 EUR
60 Gebote | 2105 mal angesehen
Anbieter:
FöD Finanzen - Büro der Vermögensdienste St.Vith (6 weitere Auktionen)
Ort:
4730 Raeren
Belgien
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 OPEL Insignia Kombi mit Anhängerkupplung - Bastlerfahrzeug / Teilespender

Fahrzeugart: Kombi mit Anhängerkupplung (fest montiert)

Leistung: 96 KW (laut COC)

Kilometerstand: 170.497 km laut Displayanzeige 

Kraftstoff: Diesel

Getriebeart: 6-Gang Schaltgetriebe 

Erstzulassung: 11.04.2013

Farbe: Schwarz

Hubraum: 1956 cm³

 

Das Kfz wird OHNE Gutachten angeboten und AUSDRÜCKLICH als Bastlerfahrzeug/Teilespender versteigert. 

 

Hinweis: Das Fahrzeug befindet sich im belgischen Grenzraum (B-4730 Raeren), 20 km von Aachen 

 

Ersichtliche Beschädigungen: Das Fahrzeug weist wenige Kratzer, Steinschläge und Dellen an der kompletten Karosserie auf.

 

- Das Fahrzeug weist Kratzer an der Heckklappe links unten, am linken hinteren Kotflügel (+ Roststellen) und an der Stoßstange hinten auf.

- Alle Felgen weisen kleine Beschädigungen wie Kratzer auf.

- Der Innenraum und der Kofferraum weisen leichte Verschmutzungen auf. Alle Sitze und Innenverkleidungen der Türen sind verschmutzt und/oder weisen Flecken oder Spuren der Abnutzung auf.

- Wegen der langen Standzeit weisen die Bremsscheiben Rost auf und es befindet sich Kondenswasser innen an der Frontscheibe.

 

Es ist uns nicht bekannt, ob das Fahrzeug zum Zeitpunkt der Sicherstellung fahrbereit war.

 

Wegen der langen Standzeit empfehlen wir in jedem Fall den Abtransport ! 

 

Das Fahrzeug sprang während der letzten Besichtigung am 9.11.2021 mit dem Starthilfegerät an.

 

Ein Video mit dem Geräusch des Motors kann auf Anfrage separat verschickt werden.

 

Ein Fahrzeugschlüssel ist vorhanden. 

 

Uns liegen folgende Dokumente vor: 

- die EU-Übereinstimmungsbescheinigu­ng

- die belgische Zulassungsbescheinigung vom 4.02.2021 – Teil 1 + Teil 2

- der belgische, technische Prüfbericht mit Gültigkeit bis zum 4.02.2022

- der Car-Pass und der Bericht der Gebrauchtwagenkontrolle vom 4.02.2021

 

Gerät oder Personal kann beim Verladen nicht zur Verfügung gestellt werden. Eine Besichtigung wird empfohlen und ist nach vorheriger Terminabsprache bis 3 Tage vor Auktionsende möglich. 

 

Mo.-Do: 8:00-12:00 => Mail: bur.sp.saint-vith@minfin.fed.b­e

 

oder edgar.andres@minfin.fed.be, 

 

Tel. Handy: 0032 470 777 616 , Festnetznummer: 0032 - 257 77616

 

Das Fahrzeug wurde vorweg KEINER technischen Kontrolle unterworfen. 

 

Der Verwertungsgegenstand ist spätestens 17 Kalendertage nach Ablauf der Auktion vom Erwerber oder Bevollmächtigten abzuholen.

Ab dem 18.Tag fallen Standgebühren von 15,00 Euro pro Tag an, die vom Erwerber zu tragen sind!

(sichergestellte/beschlagnahmte Sache)
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängelhaftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungsbedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).

Besichtigungs- und Abholort, Versandkosten

Straße:
auf Anfrage beim Ansprechpartner
PLZ / Ort:
4730 Raeren
Land:
Belgien
Ansprechpartner:
Herr Edgar ANDRES, Telefon: 00 32 257 77 616
Kontakt zum Anbieter
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsmethoden:
Überweisung
Auktion startete:
Do., 06.01.2022 - 19:43 Uhr
Auktion endete:
Mi., 19.01.2022 - 19:43 Uhr