18.07.2024 23:33:27
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktions-ID: 852744 / Charge: 385

1 Notfallkoffer "Ulmer Koffer II" von Weinmann - ohne Inhalt


Auktionsende:
Di., 02.07.2024 - 09:05 Uhr
verbleibende Zeit:
beendet
Die Auktion ist beendet
50,00 EUR
1 Gebot | 434 mal angesehen
Anbieter:
Feuerwehr Hamburg
Ort:
20539 Hamburg
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Notfallkoffer "Ulmer Koffer II" von Weinmann - ohne Inhalt

Angeboten wird ein Notfallkoffer "Ulmer Koffer II" der Firma Weinmann, gebraucht und ohne Inhalt.

 

Maße Länge x Breite x Höhe: 526 x 400 x 200 mm

 

Der Koffer weist durch die einsatzbedingte Nutzung starke Gebrauchsspuren wie Kratzer, Verschmutzungen und Beulen auf.

 

Gerne kann der Koffer nach vorheriger Terminabsprache besichtigt werden. Besichtigungs- und Abholtermine können von Montags bis Mittwochs in der Zeit zwischen 08.00 Uhr und 14.00 Uhr vereinbart werden.

 

Die Gewinnerin oder der Gewinner der Auktion verpflichtet sich etwaige Aufschriften oder Kennzeichnungen, die direkt oder indirekt auf die Feuerwehr Hamburg hinweisen, auf ihre oder seine Kosten zu entfernen.

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
Großmannstr. 10
PLZ / Ort:
20539 Hamburg
Bundesland:
Hamburg
Ansprechpartner:
Vivien Angelbeck
Telefon: 040/42851-6319
E-Mail: vivien.angelbeck@feuerwehr.hamburg.de
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungs­methoden:
Überweisung
USt ausgewiesen:
Nein
Lager-/ Verwahrkosten:
Es fallen täglich 10,00 EUR Verwahr- bzw. Lagergebühren bei Überschreitung der Zahlungs- und Abholfrist an.
Auktion startete:
Do., 20.06.2024 - 09:05 Uhr
Auktion endete:
Di., 02.07.2024 - 09:05 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Privatrechtliche Auktion
Verbraucher­hinweis:
Der Anbieter der Auktion handelt nicht als Unternehmer i.S.d. § 14 BGB. Es gelten die Bestimmungen für öffentliche Versteigerungen.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).