26.09.2023 13:17:43
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktions-ID: 812499 / Charge: Multicar M27T

1 Multicar M27T Kipper offener Kasten


Auktionsende:
Mo., 25.09.2023 - 09:42 Uhr
verbleibende Zeit:
beendet
Die Auktion ist beendet
15.600,00 EUR
35 Gebote | 1269 mal angesehen
Anbieter:
Stadt Überlingen
Ort:
88662 Überlingen
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Multicar M27T Kipper offener Kasten

Marke (Hersteller): Multicar M27T

Fahrzeugart: Schmalspurgeräteträger

Leistung: 75 Kw

Erstzulassung: 04.12.2012

Kilometerstand: 398.131

Kraftstoffart: Diesel

Nutzlast: 2590 Kg

Zulässiges Gesamtgewicht: 5300 Kg

Leergewicht: 2710 Kg

HU: 08.2023

Getriebeart: Schaltgetriebe

Farbe: Orange

 

 

Fahrzeugmängel:

1. Der Fahrersitz ist beschädigt

2. Beschädigungen an der hinteren Bordwand

3. Ölverlust an der Vorderachse

4. Der rechte Außenspiegel ist defekt

5. Korrosion am Fahrgestell

 

Das Fahrzeug ist Fahr- und Betriebsbereit, und wurde 08/23 abgemeldet.

Durch die langjährige Nutzung in den Grünanlagen, sind an dem Fahrzeug Lackabschürfungen, Kratzer, kleinere Dellen und Beschädigungen vorhanden.

Ein Gutachten wurde nicht erstellt, Preisermittlung erfolgte mittels Internetrecherche

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
Obertorstr. 17
PLZ / Ort:
88662 Überlingen
Bundesland:
Baden-Württemberg
Ansprechpartner:
Herr Bastian Eberl
Telefon: 07551-991380
E-Mail: b.eberl@ueberlingen.de
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungs­methoden:
Überweisung
USt ausgewiesen:
Nein
Lager-/ Verwahrkosten:
Es fallen täglich 10,00 EUR Verwahr- bzw. Lagergebühren bei Überschreitung der Zahlungs- und Abholfrist an.
Auktion startete:
Fr., 15.09.2023 - 09:38 Uhr
Auktion endete:
Mo., 25.09.2023 - 09:42 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Privatrechtliche Auktion
Verbraucher­hinweis:
Der Anbieter der Auktion handelt als Unternehmer i.S.d. § 14 BGB. Es gelten die Bestimmungen für öffentliche Versteigerungen.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).