16.05.2021 11:18:30
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das virtuelle Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktions-ID: 704035 / Charge: B 2333

1 Mountainbike KS Cycling „Heist“, 27,5 Zoll


Auktionsende:
Di., 11.05.2021 - 12:49 Uhr
verbleibende Zeit:
beendet
Die Auktion ist beendet
211,00 EUR
15 Gebote | 663 mal angesehen
Anbieter:
Zentralfinanzamt Nürnberg (40 weitere Auktionen)
Ort:
90471 Nürnberg
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Mountainbike KS Cycling „Heist“, 27,5 Zoll

versteigert wird 1 Mountainbike KS Cycling „Heist“,  27,5 Zoll

 

Bitte beachten Sie vor Gebotsabgabe, dass es sich um ein gebrauchtes Fahrrad handelt.

 

 

Reifengröße:               27.5 x 2.10 Zoll (54-584)

Rahmenhöhe:              51 cm

Radstand:                   105 cm

Schaltung:                  24 Gg. Kettenschaltung Shimano Altus

Bremsen:                    Shimano V-Brake, vorne und hinten Scheibenbremsen

                                    Bremskörper vorne und hinten: CLARKS CMD-23

Federgabel vorne:      Suspension

Sattel:                         Vader

Rahmennummer:       EC ISO4210 / B181204814

Farbe:                         Weiß

 

Das Mountainbike hat eine Klingel aber keine Beleuchtung

 

Weitere Größenangaben befinden sich im Anhang als PDF.

 

Fahrradzustand:

 

Das Mountainbike befindet sich insgesamt in einem guten Zustand, ist lediglich leicht verschmutzt und hat nur einige kleinere Kratzer (vgl. Fotos).

Die Bremsen und die Gangschaltung lassen sich einwandfrei betätigen und funktionieren, müssen jedoch neu justiert werden.

Eine Probefahrt wurde nicht durchgeführt.

Der rechte Handgriff ist leicht beschädigt und verschließt das Rohr des Lenkers nicht mehr.

Am Mountainbike befindet sich ein Zahlenschloss, die Zahlenkombination ist nicht bekannt.

Die Reifen befinden sich in einem guten Zustand und sind lediglich leicht verschmutzt.

Es befindet sich nur noch wenig Luft in den Reifen.

 

 

Das Fahrrad hatte nach seiner Sicherstellung eine längere Lagerstandzeit. Stand- und Alterungsschäden sind möglich.

Auf Grund der Lichtverhältnisse während der Fotoaufnahmen können die Farben des Mountainbikes auf den Fotos von den tatsächlichen Farben abweichen.

 

Das Mountainbike wurde nicht auf Verkehrssicherheit geprüft.

 

Das Mountainbike kann nach telefonischer Terminvereinbarung im Zentralfinanzamt Nürnberg besichtigt werden.

Nach Zuschlag ist das Mountainbike im Zentralfinanzamt Nürnberg nach telefonischer Terminvereinbarung innerhalb der nächsten 3 Wochen abzuholen. Vor Abholung muss Ihr Gebot per Überweisung auf dem Konto der Finanzkasse eingegangen sein.

Eine Barzahlung bei Abholung ist nicht möglich!

 

Abholung:

Eine Abholung ist grundsätzlich Montag - Donnerstag von 8:00 bis 14:00 Uhr möglich. Wegen der Corona-Pandemie ist die Abteilung aktuell nicht durchgängig besetzt. Daher ist es zwingend erforderlich, vorab telefonisch einen Abholungstermin zu vereinbaren. Wenn Sie jemanden mit der Abholung beauftragen, muss dieser bei der Abholung eine Abholungsvollmacht mit einer Ausweiskopie von Ihnen vorweisen können. Ggf. geltende Ausgangsbeschränkungen sind zu beachten.

 

Ein Versand wird NICHT angeboten !

(sichergestellte/beschlagnahmte Sache)

Besichtigungs- und Abholort, Versandkosten

Straße:
Thomas-Mann-Str. 50
PLZ / Ort:
90471 Nürnberg
Bundesland:
Bayern
Ansprechpartner:
Herr Raimund Schuy, Telefon: 0911/5393-1223
Kontakt zum Anbieter
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsmethoden:
Überweisung
Auktion startete:
Fr., 30.04.2021 - 12:45 Uhr
Auktion endete:
Di., 11.05.2021 - 12:49 Uhr