17.01.2022 06:24:34
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das virtuelle Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktion in Beobachtung nehmen
Auktions-ID: 737175 / Charge: Rehrkamp 5A

1 Mobilwohnheim, Wohncontainer, Atlas Oasis 35x10


Auktionsende:
Mo., 24.01.2022 - 11:00 Uhr
verbleibende Zeit:
7 Tage 4 Std. 35 Min.
3.100,00 EUR
26 Gebote | 9154 mal angesehen
Gebotsformular
Minimalgebot: 3.150,00 EUR
Anbieter:
Samtgemeinde Lachendorf - Bauamt (3 weitere Auktionen)
Ort:
29331 Lachendorf
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Mobilwohnheim, Wohncontainer, Atlas Oasis 35x10

Die Samtgemeinde Lachendorf beabsichtigt, das hier beschriebene Mobilheim (MH) vom Hersteller Atlas, Modell Oasis 35x10, zu versteigern. Das Mobilheim wurde von der Samtgemeinde im November 2015 im Gebrauchtzustand erworben, und diente kurzzeitig als Notunterkunft.

Das Herstellungsjahr ist aktuell nicht bekannt.

Das MH hat eine Aluminium Außenverkleidung, 2 weiße Aluminium-Eingangstüren und weiße Kunststoff-Thermofenster. Die umlaufende Sockelverkleidung aus Holz, sowie die Holzterrasse aus Douglasie einschließlich Geländer und Unterkonstruktionen (Eiche) sind Bestandteil dieser Versteigerung. Das MH hat eine starre Zugdeichsel, eine bereifte Achse und 4 Drehstützen, auf denen das Mobilheim abgestellt ist. Sämtliche Versorgungsanschlüsse (Gas, Trinkwasser und Abwasser) werden bauseits getrennt.

Die Holzterrasse hat eine Grundfläche von rd. 7,50 m x 3,10 m, ist etwa 0,60 m hoch und hat eine Geländer Höhe von rd. 0,90 m. Die Außenmaße des Mobilheims betragen rund 3,10 m Breite, 11,00 m Länge und 3,05 m Höhe, bei einer Innenraumhöhe von ca. 1,98 m. Sämtliche Räume sind außenliegend und besitzen mindestens ein Fenster.

Das Schlafzimmer ist ca. 5,50 m² groß, verfügt über Einbauschränke, Spiegel und ein Lattenrostgestell (ca. 1,90 m x 1,35 m). Im Einbauschrank befindet sich die CE gekennzeichnete Elektro Hauptverteilung. Das erste Kinderzimmer ist etwa 2,70 m² groß und hat einen Einbauschrank. Das zweite Kinderzimmer ist rd. 3,50 m² groß, hat ein Bett (0,70 m x 1,85 m), einen Spiegel und einen Einbauschrank. Das Wohnzimmer ist ca. 10,40 m² groß, hat 2 Sitzecken (eine mit Schlaffunktion), Einbauschränke und einen Spiegel. Der Bodenbelag wurde wegen starker Verschmutzung entsorgt. Im Wohnzimmer ist auch die Gasheizung Truma 5004 mit 6,8 KW verbaut. Die Beheizung der Räume erfolgt mittels verlegten Flexrohren durch die zentrale Gasheizung mit Gebläse. Die Einbauküche ist ca. 4,10 m² groß, verfügt über einen Gasherd mit Ofen Enigma 600 (CE 035904) mit 8,9 KW bei einem maximalen Verbrauch von 640 g/h, sowie einer Spüle und einen Tresen. Das separate WC ohne Waschbecken ist rund 0,80 m² groß. Am WC ist die Abdeckung des keramischen Spülkastens gebrochen, wodurch die Funktion jedoch nicht eingeschränkt ist. Im Badezimmer sind die Dusche, ein elektrischer Handtuchheizkörper und das Waschbecken auf rd. 1,70 m² untergebracht, wobei das gebrochene keramische Waschbecken entsorgt wurde. Der Flur mit Besenkammer ist etwa 2,60 m² groß. Von hier aus gelangt man in alle Schlafräume, WC, Badezimmer und Küche. Das Wohnzimmer erreicht man durch die Küche. Im Flurschrank ist die Warmwassertherme vom Hersteller Morco, Modell Ecoplus D-61E (CE 0099/99AT507) untergebracht.

Sämtliche Räume verfügen über elektrisches Licht, Schalter und Steckdosen. Die elektrischen Anlagen stammen aus England, wodurch ein Adapter für die Benutzung der Steckdosen erforderlich ist.

Alle gasbetriebenen Geräte sind mangels Betrieb, Wartung und Prüfung als nicht funktionsfähig zu bewerten.

 

Das Mobilheim kann nach telefonischer Anmeldung besichtigt werden. Die dann geltenden Hygienevorschriften sind zu beachten.

 

Der Standort des Mobilheims ist im Rehrkamp 5A in 29331 Lachendorf.

 

 

Der erfolgreiche Bieter muss das Mobilwohnheim innerhalb von 10 Tagen auf eigene Kosten abzuholen. Beim Verladen kann nicht geholfen werden!

(Privatrechtliche Auktion)
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängelhaftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungsbedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).

Besichtigungs- und Abholort, Versandkosten

Straße:
Rehrkamp 5
PLZ / Ort:
29331 Lachendorf
Bundesland:
Niedersachsen
Ansprechpartner:
Herr Sören Harke, Telefon: 05145/970145
Kontakt zum Anbieter
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsmethoden:
Überweisung
Auktion startete:
Mo., 10.01.2022 - 11:00 Uhr
Auktion endet:
Mo., 24.01.2022 - 11:00 Uhr