29.01.2022 05:34:59
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das virtuelle Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktions-ID: 738042 / Charge: 01-2022-1

1 Mobilbagger Liebherr A 311 Litronic


Auktionsende:
Do., 27.01.2022 - 20:04 Uhr
verbleibende Zeit:
beendet
Die Auktion ist beendet
48.199,00 EUR
45 Gebote | 23068 mal angesehen
Anbieter:
Stadt Berching
Ort:
92334 Berching
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Mobilbagger Liebherr A 311 Litronic

Hierbei handelt es sich um einen Mobilbagger/ Radbagger des Bauhofes in Berching. Zur Versteigerung steht der Bagger aufgrund einer Neuanschaffung.

 

Produktdaten

Hersteller: Liebherr

Typ: A 311 Litronic

Fabriknummer: WLHZ1036PZK055406

Baujahr: 2011

Fahrzeugart: Mobilbagger

Motor: 4 Zylinder Reihenmotor von Deutz

Leistung: 68 KW/ 91 PS

Hubraum: 4000 cm³

Betriebsstunden: 10.830,0 Std.

Kraftstoffart: Diesel

AdBlue: nicht vorhanden/ nötig

Kraftstoffbehälter: 215 l

Farbe: Gelb- Schwarz

Reifen: 9.00-20

Reifenzustand: ca. 30% Reifenbelag vorhanden

Höchstgeschwindigkeit: 20 km/h

Gewicht: 11.800 kg

Zulässiges Gesamtgewicht: 13.000 kg

Achslast vorne: 7000 kg

Achslast hinten: 7000 kg

Grabtiefe: 4,40 m

Ausschütthöhe: 6,65 m

Reichhöhe: 9,10 m

Reichweite: 8,70 m

Heckschwenkradius: 1,75 m

Länge/ Breite/ Höhe: 4,44/ 2,55/ 3,11 m

Fahrzeugausstattung:

- Eine Rundumleuchte,

- Zweiteiliges paralell geführtes Planier- und Abstützschild (einzeln oder kombiniert steuerbar)

- Verstellausleger mit langem Stiel 2,05 m

 

Zubehör

1x Betriebsheft

1x Hydraulische Humusschaufel 2,00 m breit

2x Schlüssel

Der Mobilbagger wird einschließlich dem angegebenen Zubehör angeboten und versteigert.

 

Zustand

Der Mobilbagger befindet sich dem Alter und der Laufleistung entsprechend in einem guten Zustand, größere Schäden wie Beulen oder Verbiegungen hat der Bagger nicht.

Dem Alter entsprechende Gebrauchsspuren wie Lackschäden, Kratzer und Korrosion an einigen Stellen sind jedoch vorhanden.

 

Mängel

Reifenbelag nur noch bei 30%.

Korrosion an einigen Stellen.

Zentralschmieranlage für Gelenke teilweise ohne Funktion.

 

Anmerkungen

Das Stadtwappen sowie der Schriftzug "Stadt Berching" wird vom Anbieter noch vor der Übergabe entfernt.

 

Das Nutzfahrzeug kann vor der Gebotsabgabe besichtigt werden, jedoch nur nach terminlicher Absprache!

Zur Vereinbarung eines Besichtigungstermins nehmen Sie bitte Kontakt zu dem angegebenen Ansprechpartner auf.

 

Bei Interesse können weitere Fotos angefordert werden.

 

Für die Organisation von erforderlicher Verladetechnik ist der Erwerber verantwortlich.

Folgendes ist vom Ersteigerer zu beachten: Die Besichtigung des Fahrzeuges vor Gebotsabgabe wird empfohlen und ist nach vorheriger Terminabsprache möglich.

 

Das Fahrzeug muss innerhalb von 14 Tagen nach Bestätigung des Zahlungseingangs abgeholt werden! Der Abholungstermin ist vorher zu vereinbaren. Sollte das Fahrzeug innerhalb der (in Ausnahmefällen verlängerten) Frist nicht vollständig bezahlt und abgeholt sein, wird das Fahrzeug nach den AGB der Zoll-Auktion neu versteigert und ggf. Schadensersatz (§6 der AGB) eigefordert.

 

Alle evtl. auf den Fotos erkennbaren Gegenstände – außer dem angebotenen Fahrzeug - sind nicht Bestandteil dieser Versteigerung!

 

Das Fahrzeug wird direkt am angegebenen Abholort abgeholt.

(Privatrechtliche Auktion)
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängelhaftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungsbedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).

Besichtigungs- und Abholort, Versandkosten

Straße:
Maria-Hilf-Str. 66
Adresszusatz:
Bauhof
PLZ / Ort:
92334 Berching
Bundesland:
Bayern
Ansprechpartner:
Herr Walter Großhauser, Telefon: 08462350
Kontakt zum Anbieter
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsmethoden:
Überweisung
Auktion startete:
Do., 13.01.2022 - 20:00 Uhr
Auktion endete:
Do., 27.01.2022 - 20:04 Uhr