18.05.2022 12:39:35
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das virtuelle Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktion in Beobachtung nehmen
Auktions-ID: 751869

1 Metallkreissäge Eisele KSM I080


Auktionsende:
Do., 26.05.2022 - 13:40 Uhr
verbleibende Zeit:
8 Tage 1 Std. 0 Min.
343,33 EUR
15 Gebote | 1318 mal angesehen
Gebotsformular
Minimalgebot: 353,33 EUR
Anbieter:
Wasserwirtschaftsamt München (3 weitere Auktionen)
Ort:
80538 München
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Metallkreissäge Eisele KSM I080

Metallkreissäge Eisele KSM I080; gebraucht; Baujahr 1980; Elektroantrieb Eisele 380 16816; Spannung: 380 V; Geschwindigkeit 40/80 U/min; 2 Sägeblätter und eine Gebrauchsanleitung werden mitgegeben.

 

Die Säge wurde durch die hauseigenen Schlosserei genutzt und hat allgemeine Gebrauchsspuren wie Kratzer und lagerbedingte Verschmutzungen.

 

Gesamtmaß: ca. 1,00 m lang, ca. 1,10 m hoch, ca. 0,80 m breit. Gesamtgewicht: unbekannt

 

Die Maschine wurde 2019 funktionsfähig aus dem Gebrauch genommen, da sie nicht mehr den Vorgaben nach § 5 BetriebssicherheitsVO entspricht. Es kann auch nicht entsprechend nachgerüstet werden. Die Maschine hat keine CE-Kennzeichnung.

 

Es wird dringend angeraten, die Maschine vor Gebotsabgabe zu besichtigen. 

 

Eine Besichtigung und die Abholung sind nur nach vorheriger Terminvereinbarung möglich (Besichtigung Montag bis Mittwoch zwischen 08:00 und 11:30 Uhr)

 

Die Abholung und der Transport finden auf Kosten des Meistbietenden in München nach Voranmeldung und Terminvereinbarung statt. Der Zugang zur Maschine ist ebenerdig. Eine Verladehilfe kann nicht gestellt werden.

 

Die Maschine muss innerhalb von 14 Tagen nach Auktionsende abgeholt werden. Ansonsten fallen für den Erwerber Unterstellkosten in Höhe von 10,00 €/Tag an, die zusätzlich zum Höchstgebot zu zahlen sind.

 

Nach Auktionsende setzen wir uns zur weiteren Abwicklung mit dem Gewinner/der Gewinnerin in Verbindung.

 

Per Mail wird eine Zahlungsaufforderung übermittelt, deren Buchungskennzeichen bei der Zahlung anzugeben ist. Ohne Angabe des Buchungskennzeichens ist die Zuordnung der Zahlung nicht möglich und die Sollstellung ist nicht ausgeglichen.

 

Nach erfolgtem Geldeingang informieren wir Sie und unsere Kollegen, dass ein Abholungstermin vereinbart werden kann. Die Aushändigung der Maschine erfolgt erst, wenn der Betrag dem Konto gutgeschrieben wurde (nicht nach Vorlage eines Überweisungsauftrags).

(Privatrechtliche Auktion)
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängelhaftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungsbedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).

Besichtigungs- und Abholort, Versandkosten

Straße:
Ifflandstr. 10
Adresszusatz:
Flussmeisterstelle München
PLZ / Ort:
80538 München
Bundesland:
Bayern
Ansprechpartner:
Herr Wolfgang Schapfel, Telefon: 089 / 21233 - 2705
Frau Barbara Lattka, Telefon: 089/33019182
Kontakt zum Anbieter
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsmethoden:
Überweisung
Auktion startete:
Di., 26.04.2022 - 13:40 Uhr
Auktion endet:
Do., 26.05.2022 - 13:40 Uhr