23.09.2021 19:11:23
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das virtuelle Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktions-ID: 720910

1 Mercedes LAF 1113 B


Auktionsende:
Fr., 17.09.2021 - 10:00 Uhr
verbleibende Zeit:
beendet
Die Auktion ist beendet
17.100,00 EUR
22 Gebote | 2212 mal angesehen
Anbieter:
Landkreis Göttingen
Ort:
37120 Bovenden
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Mercedes LAF 1113 B

Marke (Hersteller): Daimler-Benz

Modell: LAF 1113 B

Fahrzeugart: Löschfahrzeug (Löschgruppenfahrzeug 16)

Leistung: 124 KW (169 PS)

Hubraum: 5638 cm3

Erstzulassung: 03.07.1986

Kilometerstand: 52860 km

Kraftstoffart: Diesel

Getriebeart: Schaltgetriebe

Keine aktuelle Haupt- und Sicherheitsprüfung vorhanden

 

Leermasse des Fahrzeuges im Betrieb in kg: 6425

Zulässige Gesamtmasse in kg: 9000

Länge in mm: 7800

Breite in mm: 2500

Höhe in mm: 2960

Farbe: Rot

Anzahl der Sitze: 9

 

Das Fahrzeug verfügt über eine Tragkraftspritze (Typ: FP 8/8 ZS) vom Hersteller Albert Ziegler, welche im Jahr 1987 gebaut wurde und 110,2 Betriebsstunden vorweist. Die Tragkraftspitze wird mit einem Motor der Marke Limbach Flugmotoren (Motornummer: L200A1-20) betrieben. Dieser hat 60 PS/44 KW bei 3500 U/min.

 

Der Motor und das Getriebe sind bei diesem Fahrzeug ölfeucht. Es gibt diverse Unterrostungen am Aufbau. Zudem ist der Einstieg bei den vorderen Türen durchgerostet. Des Weiteren ist die Bremsanlage (vermutlich Hauptbremszylinder) sowie die Batterie des Fahrzeuges defekt. Der Fahrersitz ist durch die jahrelange Nutzung stark abgenutzt und aufgerissen. Auch die Vorbaupumpe des Fahrzeuges ist defekt, da diese nicht mehr ansaugt.

 

Das Fahrzeug verfügt noch über eine teilweise Beladung, die 6 A Schläuche, eine Schiebeleiter und eine Krankentrage umfasst.

 

Die Sondersignalanlage und Aufschriften sind bei Privaterwerb zu entfernen.

 

Das Fahrzeug befindet sich in einem fahrbereiten Zustand.

 

Es ist ausschließlich das im Titel genannte Fahrzeug Bestandteil der Auktion. Andere gegebenenfalls auf den Fotos zu erkennende Fahrzeuge sind nicht Bestandteil dieser Auktion.

 

Eine Besichtigung des Fahrzeuges wird empfohlen und ist nach Terminvereinbarung möglich. Ein Termin kann mir der Feuerwehrtechnischen Zentrale des Landkreises Göttingen unter der Telefonnummer 0551 525 3300 vereinbart werden. Auch Fragen zum Fahrzeug werden von der Feuerwehrtechnischen Zentrale beantwortet. 

 

Das Fahrzeug steht abholbereit auf einem eigenen Parkplatzgelände. Der Abtransport bzw. die Abholung erfolgt durch den Ersteigerer auf eigene Gefahr.

 

Nach Mitteilung der Zahlungsmodalitäten durch den Anbieter hat der Ersteigerer den Gebotsbetrag innerhalb von 10 Tagen zu entrichten und das Fahrzeug abzuholen (Zahlungs-/Abholfrist).

(Privatrechtliche Auktion)

Besichtigungs- und Abholort, Versandkosten

Straße:
Industriestr. 18
PLZ / Ort:
37120 Bovenden
Bundesland:
Niedersachsen
Ansprechpartner:
Herr Thomas Schmidt, Telefon: 05522/960-4264
Kontakt zum Anbieter
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsmethoden:
Überweisung
Auktion startete:
Fr., 03.09.2021 - 10:00 Uhr
Auktion endete:
Fr., 17.09.2021 - 10:00 Uhr