26.02.2024 19:26:13
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktion in Beobachtung nehmen
Auktions-ID: 834399 / Charge: Fahrzeugversteigerung Mercedes Kipper off. Kasten 9,2t MB 914

1 Mercedes Kipper off. Kasten 9,2t MB 914 Bastlerfahrzeug


Auktionsende:
Sa., 09.03.2024 - 14:58 Uhr
verbleibende Zeit:
11 Tage 19 Std. 31 Min.
4.250,00 EUR
7 Gebote | 1989 mal angesehen
Gebotsformular
Minimalgebot: 4.300,00 EUR
Anbieter:
Stadtverwaltung Schmölln (4 weitere Auktionen)
Ort:
04626 Schmölln
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Mercedes Kipper off. Kasten 9,2t MB 914 Bastlerfahrzeug

Versteigert wird 1 Mercedes Kipper off. Kasten mit zGM 9,2t MB 914 als Bastlerfahrzeug.

 

zulässiges Gesamtgewicht: 9.200kg

Leergewicht laut Fahrzeugschein: 4.130kg

Kraftstoffart: Diesel

Nennleistung in KW / Nenndrehzahl bei Umdrehungen /min: 97/2800

Erstzulassung: 16.09.1993

Laufleistung in km: 277409

Hersteller: Daimlerchrysler

 

Motor springt an und läuft. Fahrzeug aber nicht fahrbereit, durch längere Standzeit.

Fahrzeug ist abgemeldet und weißt altersbedingt Rostansätze an der Karosserie und Aufbauten auf.

Kipperaufbau sehr starker Rostansatz bzw. Durchrostung . der Kipperaufbau wäre zu ersetzen.

 

 

Empfohlen wird dringend, eine Besichtigung des Fahrzeuges vor Ort durchzuführen.

Am gesamten Fahrzeug liegen Kratzer und Lackschäden vor.

Im Einstieg rechts leichter Unfall/Beschädigung sichtbar (siehe Foto im Anhang).

Fahrzeug seit 07.05.2020 abgemeldet. Abstellplatz draußen.

 

Bekannte Mängel und notwendige Arbeiten:

  • Abgastest/Hauptuntersuchung fällig
  • Ladefläche/Kipper durchgerostet, defekt
  • Altersbedingte und Standzeitbedingte Rostansätze am Fahrzeug
  • starker Rostansatz links und rechts im Bereich Radlauf/Einstieg sichtbar
  • Durchrostung im Bereich Fahrerhaus

Diese Auflistung stellt keine vollständige Mängelerfassung dar.

 

Ein Wertgutachten wurde nicht erstellt. 

Es liegt am Fahrzeug Altes.-und Nutzungsbedingter Verschleiß vor.

Fahrzeug sollte bei Abholung verladen werden, da nicht fahrbereit. Für den Transport ist ein geeignetes Fahrzeug oder Anhänger

von Nöten. Abholer ist für die ordnungsgemäße Verladung und Sicherung selbst verantwortlich.

Bilder und Kopie Zulassungsbescheinigung Teil II im Anhang.

Versteigert wird hier nur der Mercedes MB914. Auf Bilder erkenntliche weitere Fahrzeuge oder Gegenstände sind nicht Inhalt der Auktion.

 

Empfohlen wird dringend, eine Besichtigung des Fahrzeuges vor Ort durchzuführen.

Die Bezahlung und Abholung muss unmittelbar nach Auktionsende erfolgen.

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
Sommeritzer Str. 74/3
PLZ / Ort:
04626 Schmölln
Bundesland:
Thüringen
Ansprechpartner:
Herr Mario Spranger
Telefon: 034491-76170
E-Mail: bauhof@schmoelln.de
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungs­methoden:
Überweisung
USt ausgewiesen:
Nein
Lager-/ Verwahrkosten:
Es fallen täglich 35,00 EUR Verwahr- bzw. Lagergebühren bei Überschreitung der Zahlungs- und Abholfrist an.
Auktion startete:
Mi., 07.02.2024 - 14:58 Uhr
Auktion endet:
Sa., 09.03.2024 - 14:58 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Privatrechtliche Auktion
Verbraucher­hinweis:
Der Anbieter der Auktion handelt nicht als Unternehmer i.S.d. § 14 BGB. Es gelten die Bestimmungen für öffentliche Versteigerungen.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).