12.07.2024 19:57:00
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktion in Beobachtung nehmen
Auktions-ID: 856989

1 Mercedes Benz Vito W638 / 112 CDI


Auktionsende:
Fr., 19.07.2024 - 13:00 Uhr
verbleibende Zeit:
6 Tage 17 Std. 3 Min.
3.550,00 EUR
2 Gebote | 1796 mal angesehen
Gebotsformular
Minimalgebot: 3.600,00 EUR
Anbieter:
Gemeinde Oedheim
Ort:
74229 Oedheim
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Mercedes Benz Vito W638 / 112 CDI

Technische Daten:

 

  • Fahrzeugart: Mannschaftstransportfahrzeug
  • Fabrikat: Daimler/Chrysler
  • Typ: VITO W638 / 112 CDI
  • Fahrzeug-Ident-Nummer: WDF63819413487592
  • Erstzulassung: 27.11.2002
  • Nächste HU / AU: 01.2026
  • Hubraum/Leistung: 2148 ccm / 90 KW
  • Motorart / Zylinder: Diesel / 4-Zylinder
  • Getriebe: Automatik
  • Sitzplätze: 5
  • Laufleistung: 60592 km (Stand 02.07.2024)
  • Farbe: silber -> teilweise rot beklebt
  • Reifen: M+S DOT 4810
  • Batterie: Fahrzeugbatterie Neu 01/2024 + 2. Verbaute Batterie für Zusatzeinbauten
  • Heizung: Standheizung / Klimaanlage

 

MÄNGEL:

 

- Lenkgetriebe Ölfeucht

- Automatikgetriebe schaltet nicht mehr richtig hoch

- Magnetschalter am Anlasser defekt (Wenn dieser umgangen wird startet das Fahrzeug)

- Steinschlag in der Frontscheibe

- Leichter Rostansatz an der Fahrertüre (siehe Bild)

- Fahrzeug hatte 2016 einen Wasserschaden (Hochwasser) welcher durch eine Mercedes Fachwerkstatt behoben wurde

2 ca. 15mm große Löcher im Fahrzeugdach durch Ausbau der Funkantennen

 

Sie bieten hier auf einen ehemaligen Mannschaftstransportwagen der Feuerwehr Oedheim.

Das Fahrzeug war bis 2007 im Polizeidienst und wurde dann zum Feuerwehrfahrzeug umgebaut.

 

Die verbaute Sondersignalanlage ist Teil dieser Auktion, die Funkkomponenten wurden bereits ausgebaut und werden nicht mitversteigert.

Die Sondersignalanlage ist ausschließlich BOS-Behörden vorbehalten; bei privater oder gewerblicher Nutzung muss diese unverzüglich außer Betrieb genommen werden (die einschlägigen Vorschriften sind zu beachten).

Die Beschriftungen sind auf eigene Kosten unmittelbar nach Übernahme zu beseitigen. Der Nachweis ist vorzulegen.

 

Eine Besichtigung und Probefahrt ist nach Vereinbarung möglich. Grundsätzlich wird eine Besichtigung vor Gebotsabgabe empfohlen.

Das Fahrzeug wird wie auf den Fotos zu sehen übergeben.

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
Brunnenstr. 3/1
Adresszusatz:
Feuerwehrhaus
PLZ / Ort:
74229 Oedheim
Bundesland:
Baden-Württemberg
Ansprechpartner:
Thomas Feeser
Telefon: 0713627863
E-Mail: Thomas.Feeser@oedheim.de
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungs­methoden:
Überweisung
USt ausgewiesen:
Nein
Auktion startete:
Fr., 05.07.2024 - 13:00 Uhr
Auktion endet:
Fr., 19.07.2024 - 13:00 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Privatrechtliche Auktion
Verbraucher­hinweis:
Der Anbieter der Auktion handelt nicht als Unternehmer i.S.d. § 14 BGB. Es gelten die Bestimmungen für öffentliche Versteigerungen.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).