02.10.2022 11:47:33
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktion in Beobachtung nehmen
Auktions-ID: 769754

1 Mercedes Benz Unimog U500 Langer Radstand


Auktionsende:
Di., 11.10.2022 - 15:18 Uhr
verbleibende Zeit:
9 Tage 3 Std. 30 Min.
37.000,00 EUR
51 Gebote | 1305 mal angesehen
Gebotsformular
Minimalgebot: 37.100,00 EUR
Anbieter:
Staatliches Bauamt Ingolstadt
Ort:
85072 Eichstätt
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Mercedes Benz Unimog U500 Langer Radstand

Hersteller: Mercedes Benz

Typ: Unimog U500

Erstzulassung: 04.07.2011

Leistung: 210KW

Hubraum: 6.374 ccm

Kraftstoffart: Diesel

Kilometerstand: 194.233km 

Betriebsstunden Unimog: 10.837h

Euro-Norm: 2005/55*2006/51G

Leergewicht: 7.800kg

Zul. Gesamtgewicht:15.000kg 

Unfallfrei: Ja

Anzahl der Vorbesitzer: 1

Reifengröße Vorderachse: 385/65R22,5

Reifengröße Hinterachse: 385/65R22,5

Das Fahrzeug ist abgemeldet.

HU 07/2023

Kundendienst letztes Jahr neu.

Spiralfeder hinten links neu.

Rückfahrkamera und Schleuderketten verbaut.

Die Verbauten Winterreifen sind neuwertig.

Das Fahrzeug ist funktionsfähig und wurde am 08.09.2022 aus dem Dienstbetrieb ausgesondert und abgemeldet.

 

Zustand:

Es sind Steinschläge im Frontbereich und rechte Seite durch Mähgeräte vorhanden, Rückbauspuren im Innen- und Außenbereich.

Das Fahrzeug samt Auf- und Anbauten weist Kratzer, Dellen, Rost und Lackschäden auf.

Das Fahrzeug ist für sein Alter und seiner Laufleistung in einem gepflegten und sauberen Zustand.

 

 

 

Wertmindernde Faktoren: 

Armlehne Fahrersitz rechts defekt.

Getriebe macht beim Schalten im warmen zustand Geräusche. Weitere Ursachenforschung wurde nicht gemacht.

 

 

Das Fahrzeug wurde nach bestem Wissen und Gewissen beschrieben und bewertet.

Es wird angeraten, den Gegenstand vor Gebotsabgabe zu besichtigen.

Fahrzeug/Geräteverladung erfolgt ausschließlich durch den Abholer. 

Zur Verladung und Abholung werden keinerlei Gerätschaften und Hilfsmittel zur Verfügung gestellt

 

Bei Besichtigung oder Abholung sind aufgrund der aktuellen Lage die geltenden Hygienevorschriften zu beachten!

 

Zur Versteigerung kommt nur der angebotene Gegenstand, eventuell andere

ersichtliche Gegenstände auf den Bildern werden nicht versteigert.

Abholung erfolgt nur durch den Ersteigerer oder eine vom Ersteigerer bevollmächtigten Person.

Abholung innerhalb von 14 Tagen nach Bestätigung des Zahlungseinganges.

 

Ab dem 15. Tag werden Stand-/Lagerkosten in Höhe von 10,00 € pro Tag fällig.

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
Pfünzer Str. 2
PLZ / Ort:
85072 Eichstätt
Bundesland:
Bayern
Ansprechpartner:
Herr Christian Baur
Telefon: 08419346 111
E-Mail: christian.baur@stbain.bayern.de
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungs­methoden:
Überweisung
USt ausgewiesen:
Nein
Lager-/ Verwahrkosten:
Es fallen täglich 10,00 EUR Verwahr- bzw. Lagergebühren bei Überschreitung der Zahlungs- und Abholfrist an.
Auktion startete:
Mi., 21.09.2022 - 15:18 Uhr
Auktion endet:
Di., 11.10.2022 - 15:18 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Privatrechtliche Auktion
Verbraucher­hinweis:
Der Anbieter der Auktion handelt als Unternehmer i.S.d. § 14 BGB. Es gelten die Bestimmungen für öffentliche Versteigerungen.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).