21.01.2021 10:30:35
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das virtuelle Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktions-ID: 686251 / Charge: Nutzfahrzeuge

1 Mercedes Benz Unimog U300


Auktionsende:
Mo., 18.01.2021 - 14:38 Uhr
verbleibende Zeit:
beendet
Die Auktion ist beendet
26.767,00 EUR
89 Gebote | 2155 mal angesehen
Anbieter:
Kommunalservice Weimar - Eigenbetrieb der Stadt Weimar
Ort:
99427 Weimar
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Mercedes Benz Unimog U300

Typ: U300                   405 / 10

Erstzulassung:            04/2009

Zul. Gesamtgewicht:  7.500 kg

Leergewicht:              5.730 kg

                                  Weitere Daten, Massen und Maße bitte der als Bild angefügten Zulassungsbescheinigung entnehmen

Kraftstoffart:              Diesel

Leistung:                   130 Kw

Getriebeart:              Telligent-Getriebe / 8 Vor.- und 4 Rückwärtsgänge

Anzahl Besitzer:        2

Farbe:                       Kommunalorange 2011

HU:                           04/2021

UVV:                         04/2021

Kilometerstand:        91.248 km

Betriebsstunden:        8.342 BH

 

Fahrzeug Zustand

      - das Fahrzeug ist ausgerüstet mit der Verkabelung zum Betrieb eines Mulag Frontanbaumähgeräts FME 500

      - Torrsionsrahmen zur Fahrzeug-Abstützung mit Frontanbaugerät ist verbaut

      - Frontanbauplatte Gr. 3

      - das Fahrzeug verfügt über eine Anhängekupplung inkl. Elektrik, Druckluft & Hydraulik-Anschlüsse

      - Hydr. Steckanschluss vorn 4-fach jew. Zelle 1+2

      - Hydr. Steckanschluss hinten 2-fach jew. Zelle 1+2

      - Fahrzeug ist ausgerüstet mit der Möglichkeit der Rechtslenkung

      - Motorzapfwellenantrieb an der Fahrzeug Front

      - Warnstreifen am Fahrzeug

      - Rundumleuchte am Fahrzeug

      - ABS Steckdose hinten

      - Kipper 2.400 länge x 2.090breite x 400 mmhöhe

      - Bordwände ( Alu ) in gutem Zustand

      - Schlüssel und Zweitschlüssel sind vorhanden

      - das Fahrzeug ist fahrbereit

      - Druckluftanlage inkl. Kompressor, sowie verschiedene Schaltventile wurden erneuert

 

Wert beeinflussende Mängel:

     -      Fahrzeug war im Winterdienst eingesetzt

     -      Probleme im Schaltgetriebe bei warmen Fahrzeug schaltet der 2. und 6. Gang schlecht

     -      Motor und Getriebe sind Öl feucht

     -      Reifen haben ca. 35 %

     -      Abnutzungs- & Gebrauchsspuren sind am Fahrzeug-Rahmen, Fahrerhaus Einstieg in Form von Farbabnutzung und Korrosion

     -      Lack- und Rostschäden sind am Fahrzeug   ( Rahmen und Fahrerhaus )

     -      Kipperboden hat Rost an Satz 

     -      Motorhaube hat Riss im GFK

 

Eine Fahrzeug-Untersuchung auf einer Hebebühne / Grube erfolgte nicht, es wurde auch kein Gutachten zur Wertermittlung erstellt. Das Fahrzeug ist stillgelegt und wird mit den Vorhandenen Papieren übergeben. Es wird dringend empfohlen, das Fahrzeug vor Gebotsabgabe zu besichtigen.

Es wird noch einmal ausdrücklich auf den § 4 der Versteigerungsbedingungen der Zoll-Auktion hingewiesen. 

Nach Auktionsende und nach Zahlungseingang erfolgt die Übergabe am genannten     Ort. Bezahlung und Abholung muss innerhalb von 10 Tagen erfolgt sein. Ab dem 11. Tag werden Standgebühren von 10,-€ erhoben.

Aus haftungsrechtlichen Gründen kann bei der Übergabe kein Personal oder Gerät zur Verfügung gestellt werden! Der Abholer bestätigt mit seiner Unterschrift den Empfang und dass er mit den gültigen Rechtsvorschriften zur Sicherung von Ladung und Transportgütern vertraut ist.

(Privatrechtliche Auktion)

Zusatzdokument

PDF-Dokument Zulassung (PDF)

Besichtigungs- und Abholort, Versandkosten

Straße:
Schwanseestr. 100
PLZ / Ort:
99427 Weimar
Bundesland:
Thüringen
Ansprechpartner:
Herr Thomas Burggraf, Telefon: 015158261762
Kontakt zum Anbieter
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsmethoden:
Überweisung
Auktion startete:
Fr., 08.01.2021 - 14:38 Uhr
Auktion endete:
Mo., 18.01.2021 - 14:38 Uhr