06.12.2022 05:42:09
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktions-ID: 775776

1 Mercedes Benz Unimog 405/12


Auktionsende:
So., 27.11.2022 - 05:46 Uhr
verbleibende Zeit:
beendet
Die Auktion ist beendet
40.200,00 EUR
51 Gebote | 1705 mal angesehen
Anbieter:
Landratsamt Lörrach - Fachbereich Straßen
Ort:
79108 Freiburg im Breisgau
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Mercedes Benz Unimog 405/12

Hersteller: Mercedes Benz

Typ: Unimog 405/12

Art: Zugm. Ladegerät

Kilometer: 214970

Betriebsstunden: 8289

Erstzulassung: 11.05.2012

Antriebsart: Diesel

Leistung: 175 kW

Hubraum: 6374 cm³

Gesamtgewicht: 12500 kg

Tüv: 06-2023

 

Wertmindernde Faktoren:

Altersbedingter Verschleiß

Rundum verbeult, verkratzt und verschrammt

Aufbau und Rahmen rostig

Motor und Getriebe ölfeucht

Batterie hat schlechte Kapazität

Klimaanlage hat schlechte Leistung

 

Wertsteigernde Faktoren: 

Frontanbauplatte

Frontzapfwelle

Fronthydraulikanschlüsse

Anhängerkupplung

Heckhydraulik-Anschlüsse

Zubehör: 2 Ersatzreifen, 1 Ersatzrad

Einsatzbereit / Fahrbereit

Zusatzdokument

PDF-Dokument Zusatzdokument (PDF)

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
Blankreutestr. 29
PLZ / Ort:
79108 Freiburg im Breisgau
Bundesland:
Baden-Württemberg
Ansprechpartner:
Herr CS Auktionen GmbH
Telefon: 076115155308
E-Mail: vertrieb@csauktionen.de
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungs­methoden:
Überweisung
USt ausgewiesen:
Nein
Lager-/ Verwahrkosten:
Es fallen täglich 20,00 EUR Verwahr- bzw. Lagergebühren bei Überschreitung der Zahlungs- und Abholfrist an.
Auktion startete:
Mo., 14.11.2022 - 05:46 Uhr
Auktion endete:
So., 27.11.2022 - 05:46 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Privatrechtliche Auktion
Verbraucher­hinweis:
Der Anbieter der Auktion handelt als Unternehmer i.S.d. § 14 BGB. Es gelten die Bestimmungen für öffentliche Versteigerungen.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).