26.09.2022 14:26:56
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktions-ID: 765216

1 Mercedes Benz Unimog 1300 ehemaliges TLF 8W


Auktionsende:
So., 25.09.2022 - 18:46 Uhr
verbleibende Zeit:
beendet
Die Auktion ist beendet
34.350,00 EUR
28 Gebote | 6437 mal angesehen
Anbieter:
Stadt Alfeld (Leine) Kommunalverwaltung
Ort:
31061 Alfeld (Leine)
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Mercedes Benz Unimog 1300 ehemaliges TLF 8W

Angeboten wird ein Mercedes Benz U 1300 mit einem Aufbau der Fa. Schlingmann. Das Fahrzeug war bis Juli 2022 als TLF 8W im Einsatzdienst der Freiwilligen Feuerwehr Alfeld und befindet sich in einem dem Alter entsprechendem Zustand mit entsprechenden Nutzungs- und Altersspuren.

Das Fahrzeug verfügt über einen 1800 L Wassertank, eine Rosenbauer Einbaupumpe Typ FP 8/8, zwei Schnellangriffseinrichtungen und diversen Einbauten zur Aufnahme von Feuerwehrtechnischer Beladung.

Des weiteren ist eine Dachluke zur Wasserabgabe während der Fahrt verbaut, hierfür ist eine feste Leitung auf das Dach verlegt.

Das Fahrzeug wird mit Teilen der Feuerwehrtechnische Beladung versteigert (siehe Fotos).

Eine Funkausstattung ist nicht Teil der Auktion und wurde bereits ausgebaut.

Die Bereifung hat ausreichend Profil und ein Reserverad liegt bei.

Am Fahrzeug ist eine Anhängerkupplung mit 7- poliger Steckdose verbaut.

Eine Sondersignalanlage ist vorhanden und funktionsfähig, sie ist bei Privaterwerb entsprechend den Richtlinien zu entfernen.

Dieses gilt, bei privater/ gewerblicher Nutzung, ebenso für sämtliche aufgebrachte Hoheitszeichen, Wappen und Schriftzüge. 

 

Bekannte Mängel:

- altersbedingte Gebrauchsspuren (Kratzer, Abgreifungen an Türgriffen, Beulen/ Dellen)

- diverse kleinere Roststellen (siehe Fotos)

- diverse Bohrungen für An/ Einbauten welche zum Teil entfernt wurden und "notdürftig" mit Silikon verschlossen wurden

- Rücklichter gerissen/ gebrochen

- Undichtigkeit an der Pumpe (Wasser tritt aus) Funktion ist aber gegeben

- Sitzpolster des Fahrersitzes defekt/ verschlissen

 

Wichtiger Hinweis:

Eine persönliche Besichtigung des Fahrzeuges wird vor der Gebotsabgabe empfohlen, ist aber nur nach vorheriger Terminabsprache am unten genannten Standort möglich.

Das Fahrzeug ist innerhalb von 14 Tagen nach Ende der Auktion vom unten genannten Standort abzuholen und wird abgemeldet übergeben.

Andere auf den Fotos sichtbare Ausrüstungs/ Beladungsgegenstände sind kein Bestandteil der Auktion.

Das Fahrzeug ist in einem fahrbereitem Zustand, ist aber abgemeldet.

Ein Wertgutachten liegt vor und wird bei Bedarf zur Verfügung gestellt.

 

Informationen im Überblick:

TYP: Mercedes Benz U 1300

Leistung: 96 KW

Hubraum: 5638 ccm

Zul. Gesamtgewicht: 7490 Kg

Leergewicht: 4800 Kg

Erstzulassung: 16.12.1980

nächste HU: 05.2023

Laufleistung: 29490 Km.

Betriebsstunden der Pumpe: 411 Std.

Wassertank: 1800 L

Zusatzdokument

PDF-Dokument Unterlagen (PDF)

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
Rektor-Falke-Str. 1
Adresszusatz:
Feuerwehrhaus
PLZ / Ort:
31061 Alfeld (Leine)
Bundesland:
Niedersachsen
Ansprechpartner:
Herr Andreas Seidelmann
Telefon: 05181 / 2866850
E-Mail: ff-stadtgeraetewart@stadt-alfeld.de
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungs­methoden:
Überweisung
USt ausgewiesen:
Nein
Lager-/ Verwahrkosten:
Es fallen täglich 25,00 EUR Verwahr- bzw. Lagergebühren bei Überschreitung der Zahlungs- und Abholfrist an.
Auktion startete:
Do., 25.08.2022 - 18:30 Uhr
Auktion endete:
So., 25.09.2022 - 18:46 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Privatrechtliche Auktion
Verbraucher­hinweis:
Der Anbieter der Auktion handelt als Unternehmer i.S.d. § 14 BGB. Es gelten die Bestimmungen für öffentliche Versteigerungen.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).