21.02.2024 05:46:51
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktions-ID: 831873 / Charge: 2024-K-2

1 Mercedes Benz Sprinter - Krankenwagen


Auktionsende:
Mi., 14.02.2024 - 10:45 Uhr
verbleibende Zeit:
beendet
Die Auktion ist beendet
29.000,00 EUR
66 Gebote | 3311 mal angesehen
Anbieter:
Ennepe-Ruhr-Kreis - SG 37/3
Ort:
58332 Schwelm
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Mercedes Benz Sprinter - Krankenwagen

Sie bieten hier auf:

Einen gebrauchten Mercedes-Benz Sprinter Kastenwagen mit Aufbau als Krankentransportwagen der Firma Ambulanzmobile.

 

Fahrzeugdaten:

Hersteller: Mercedes Benz

Modell / Typ: Sprinter (906BB35)

Kraftstoffart: Diesel

Motor: 3143ccm mit 120kW/3800U/min

Getriebe: Automatik

Leergewicht: 2.875 kg

Zul. Gesamtgewicht: 3.500 kg

Erstzulassung: 2018

Laufleistung: ca. 210000

HU fällig: 02/2024 

Farbe: Weiß, beklebt mit RAL 3026

Außerbetriebnahme: 11/2023

Außerbetriebnahmegrund: Altersbedingter Flottentausch

 

Der Ennepe-Ruhr-Kreis versteigert einen gebrauchten Mercedes-Benz Sprinter Kastenwagen mit Aufbau als Krankentransportwagen der Firma Ambulanzmobile. Das Fahrzeug befand sich bis 11/2023 im Einsatzbetrieb und ist grundsätzlich fahrbereit, ist jedoch nicht mehr angemeldet.

 

Das Fahrzeug ist ausgestattet mit:

· UDS AT

· RettBox Pro

· Sonderrechtsanlage

· Halteschiene Stollenwerk-Tragestuhl

· Halteplatte Weinmann LifeBase

· Halteplatte Weinmann AccuVac

· Auffahrrampe für Tragestuhl

· Tragenaufnahme für Strykertrage

· Adalit-Ladeschale

· Ladegerät

· Spannungswandler

 

Versteigert wird das Fahrzeug ohne Funkanlage und Medizintechnik. Der Fahrzeugzustand entspricht (wie auf den Bildern abgebildet) der Laufleistung und dem Alter des Fahrzeugs. Leichte Beulen und Kratzer sind vorhanden. Reparaturen und Wartungen wurden regelmäßig durch eine Fachwerkstatt und den Aufbauhersteller durchgeführt.

 

 

Sonstiges:

Bei Privaterwerb ist die Sondersignalanlage zu entfernen. Vorhandene Beklebung die Rückschlüsse auf den Ennepe-Ruhr-Kreis ziehen lassen und hoheitliche Abzeichen sind unverzüglich zu entfernen. Für die Überführung ist die Sondersignalanlage vollständig abzukleben oder zu verdecken.

 

Der Artikel wurde nach bestem Wissen und Gewissen beschrieben und bewertet. Die Artikelbeschreibung dient lediglich der allgemeinen Identifizierung des Artikels und der Erstellung einer Vorabbewertung des Zustandes. Eine Besichtigung des Artikels wird daher empfohlen. Bitte stimmen Sie hierzu einen Termin mit uns ab.

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
auf Anfrage beim Ansprechpartner
PLZ / Ort:
58332 Schwelm
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen
Ansprechpartner:
Herr Marcel Zierenberg
Telefon: 02336/4440334
E-Mail: m.zierenberg@en-kreis.de
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungs­methoden:
Überweisung
USt ausgewiesen:
Nein
Auktion startete:
Di., 30.01.2024 - 10:00 Uhr
Auktion endete:
Mi., 14.02.2024 - 10:45 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Privatrechtliche Auktion
Verbraucher­hinweis:
Der Anbieter der Auktion handelt nicht als Unternehmer i.S.d. § 14 BGB. Es gelten die Bestimmungen für öffentliche Versteigerungen.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).