04.12.2020 00:42:18
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das virtuelle Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktions-ID: 678659 / Charge: GL 7-69 08/2020

1 Mercedes Benz Sprinter 903


Auktionsende:
Sa., 28.11.2020 - 11:03 Uhr
verbleibende Zeit:
beendet
Die Auktion ist beendet
4.607,00 EUR
38 Gebote | 2716 mal angesehen
Anbieter:
Abfallwirtschaftbetrieb der Stadt Bergisch Gladbach
Ort:
51429 Bergisch Gladbach
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Mercedes Benz Sprinter 903

Fahrzeugtyp: LKW Kipper offener Kasten

Kraftstoffart: Diesel

Erstzulassung: 01.12.1999

Fahrzeugfarbe: RAL 2011

Farbe Innenraum: Grau

Kilometerstand: 260.299 km

Hubraum: 2.299 cm³

Leistung: 58 kW

Zul. Gesamtgewicht: 3.500 kg

Leergewicht: 2.370 kg

Anhängelast: 2.000 kg

Nächste HU/AU: 10/2019

Profiltiefe Vorderreifen: 1,6 mm

Profiltiefe Hinterreifen: 1,8 mm

 

Serienausstattung:

 

Servolenkung

 

Sonderausstattung:

 

Staukiste auf Ladefläche, Rundumkennleuchte, Heckkipper

 

Wertbeeinflussende Faktoren:

 

Das Fahrzeug weist wie auf den Fotos zu sehen starke Gebrauchsspuren am gesamten Fahrzeug sowie im Innenraum auf:

 

Das Fahrzeug weist innen wie auch außen starke Gebrauchsspuren auf. Der Fahrzeugrahmen ist an zwei Stellen durchgerostet. Sitzpolster Fahrersitz defekt. Batterie defekt. Bremsleitungen stark verrostet. Ladefläche stark verrostet. Staukiste Deckel abgerostet, Einstiege links und rechts durchgerostet. Türen links und rechts durchgerostet. Traggelenke stark verschlissen. Ölverlust am Motor. Wasserverlust am Motor. Lenkung undicht. Fahrzeug kann nicht auf eigener Achse überführt werden. Starker Schimmelbefall im Fahrzeug.

 

Motor grundsätzlich funktionstüchtig.

 

Ein Fahrzeugschlüssel ist vorhanden.

Beklebungen die auf die ehemalige Eigentümerin hinweisen sind bei Abholung zu entfernen.

 

Eine Besichtigung des Artikels wird zwingend nahegelegt.

 

Aus rechtlichen Gründen kann bei einer etwaigen Verladung keine Unterstützung geleistet werden. Für die Beladung und der Befestigung der Geräte/Fahrzeuge ist selbst Sorge zu tragen. Der Ersteigerer hat die Abholung und die Beladung sowie die Ladungssicherung auf eigene Kosten und Gefahr zu organisieren, zu veranlassen und durchzuführen. Nach bestätigtem Zahlungseingang durch den Anbieter, hat der Höchstbietende den ersteigerten Artikel binnen 14 Werktagen (Mo. – Fr.) abzuholen, sofern nichts anderes schriftlich vereinbart ist. Erfolgt binnen der o.g. 14 Tage keine Abholung, so kann eine Standgebühr von 25 €/Werktag erhoben werden. Diese ist bei der Abholung bar zu zahlen.

(Privatrechtliche Auktion)

Zusatzdokument

PDF-Dokument Datenblatt (PDF)

Besichtigungs- und Abholort, Versandkosten

Straße:
Obereschbach 1
Adresszusatz:
Städtischer Betriebshof
PLZ / Ort:
51429 Bergisch Gladbach
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen
Ansprechpartner:
Herr Marco Braun, Telefon: 02202143131
Herr Philipp Stauf, Telefon: 02202/14-3131
Kontakt zum Anbieter
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsmethoden:
Überweisung
Auktion startete:
Sa., 14.11.2020 - 11:00 Uhr
Auktion endete:
Sa., 28.11.2020 - 11:03 Uhr