29.09.2022 03:52:40
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktion in Beobachtung nehmen
Auktions-ID: 770108

1 Mercedes Benz Sprinter 211 CDI DoKa 4x2, Bastlerfahrzeug


Auktionsende:
Di., 04.10.2022 - 16:00 Uhr
verbleibende Zeit:
5 Tage 12 Std. 7 Min.
2.790,00 EUR
6 Gebote | 393 mal angesehen
Gebotsformular
Minimalgebot: 2.840,00 EUR
Anbieter:
Stadtverwaltung Wadern
Ort:
66687 Wadern
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Mercedes Benz Sprinter 211 CDI DoKa 4x2, Bastlerfahrzeug

1 Mercedes Benz Sprinter 211 DoKa CDI 4x2

 

Erstzulassung: 19.09.2007

Laufleistung (Km): 217.000

HU bis Januar 2024

Kraftstoff: Diesel

Motorausführung: Euro 4

Motorleistung: 80 KW/109 PS

Getriebe: Schaltgetriebe 6-Gang NSG 370

Fahrzeugpapiere und Schlüssel liegen vor

 

Das Fahrzeug wurde regelmäßig gewartet und fahrbereit im September diesen Jahres aus dem laufenden Betrieb genommen. Das Fahrzeug zeigt jedoch erhebliche Mängel auf.

Das Fahrzeug ist nicht mehr verkehrssicher und wurde aus diesem Grunde abgemeldet.

 

Aufgrund der Reparaturbedürftigkeit wird das Fahrzeug explizit als Bastlerfahrzeug angeboten.

- Durchrostung der Türen auf beiden Fahrzeugseiten 

- Fehlstelle ( Loch ) in Ladefläche

- Vorderachse verbogen

Es wird empfohlen vor Abgabe eines Gebotes das o.g. Fahrzeug in 66687 Wadern zu besichtigen.

Gerne können Interessierte einen Termin unter dem angegebenen Kontakt vereinbaren.

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
Kreuzfeldstr. 1
Adresszusatz:
Baunetriebshof
PLZ / Ort:
66687 Wadern
Bundesland:
Saarland
Ansprechpartner:
Herr Claus Hoffmann
Telefon: 015112635125
E-Mail: choffmann@wadern.de
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungs­methoden:
Überweisung
USt ausgewiesen:
Nein
Auktion startete:
Fr., 23.09.2022 - 16:00 Uhr
Auktion endet:
Di., 04.10.2022 - 16:00 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Privatrechtliche Auktion
Verbraucher­hinweis:
Der Anbieter der Auktion handelt als Unternehmer i.S.d. § 14 BGB. Es gelten die Bestimmungen für öffentliche Versteigerungen.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).