28.09.2022 00:03:32
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktion in Beobachtung nehmen
Auktions-ID: 769750

1 Mercedes Benz E 220 d Limousine


Auktionsende:
Fr., 07.10.2022 - 14:29 Uhr
verbleibende Zeit:
9 Tage 14 Std. 25 Min.
42.000,00 EUR
0 Gebote | 596 mal angesehen
Gebotsformular
Minimalgebot: 42.000,00 EUR
Anbieter:
Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien
Ort:
53117 Bonn
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Mercedes Benz E 220 d Limousine
Marke (Hersteller):
Mercedes-Benz
Modell:
E 220 d Limousine
Fahrzeugart:
Limousine
Leistung:
-
Erstzulassung:
05.03.2020
Kilometerstand:
12.807
Kraftstoffart:
Diesel
HU:
03.2023
Getriebeart:
Automatik
Klimatisierung:
ja
Farbe:
iridiumsilber-metalic
Lackierung:
metallic
Anzahl der Türen:
4/5
Schadstoffklasse:
Euro 6

Es handelt sich um kein Unfallwagen. Weitere Beschreibungen des Fahrzeugs sind im Wertgutachten zu finden.

Besichtigungstermine sind möglich und können vereinbart werden. Das Fahrzeug ist bereits abgemeldet. Sommerkompletträder sowie Winterkompletträder sind vorhanden.

Zusatzdokument

PDF-Dokument Wertgutachten (PDF)

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
Graurheindorfer Str. 198
PLZ / Ort:
53117 Bonn
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen
Ansprechpartner:
Frau Nituna Mentrup
Telefon: 02289968113534
E-Mail: nituna.mentrup@bkm.bund.de
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungs­methoden:
Überweisung
USt ausgewiesen:
Nein
Auktion startete:
Mi., 21.09.2022 - 14:29 Uhr
Auktion endet:
Fr., 07.10.2022 - 14:29 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Privatrechtliche Auktion
Verbraucher­hinweis:
Der Anbieter der Auktion handelt als Unternehmer i.S.d. § 14 BGB. Es gelten die Bestimmungen für öffentliche Versteigerungen.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).