26.09.2022 14:31:57
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktions-ID: 765294

1 Mercedes Benz 814 F, Ziegler Löschfahrzeug LF 8/6


Auktionsende:
Fr., 23.09.2022 - 16:00 Uhr
verbleibende Zeit:
beendet
Die Auktion ist beendet
8.300,00 EUR
25 Gebote | 3501 mal angesehen
Anbieter:
Gemeinde Hebertsfelden
Ort:
84332 Hebertsfelden
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Barzahlung (max. 10.000 EUR)

Gegenstandsbeschreibung

1 Mercedes Benz 814 F, Ziegler Löschfahrzeug LF 8/6

Fahrzeugdaten

VIN: WDB67408015762134

Hersteller, Typ: Mercedes Benz, 814 F

Verkaufsbezeichnung: Ziegler Löschgruppenfahrzeug LF 8/6

Erstzulassung: 1992

Letzte Zulassung, Vorbesitzer: keine Vorbesitzer

Laufleistung abgelesen: 21.526 km

Laufleistung angegeben: 21.526 km

Leistung kW bei min-1: K102/2800

 

 

Fahrzeugart/Aufbau: LKW/Löschfahrzeug

Anzahl Türen/Sitzplätze: 4 Türen, 9 Sitzplätze

Motor: Diesel, 6 Zylinder, Reihe

Hubraum, Leistung: 5.958 cm³

Farbe/Lackierung: Rot RAL 3000, uni; Rollläden bedruckt

Leergewicht: 4.930 kg

Zul. Gesamtgewicht: 7.500 kg

Nutzlast: 2.570 kg

Achslast vorne: 3.500 kg

Achslast hinten: 4.800 kg

Maße: Länge 6.500 mm, Breite 2.500 mm, Höhe 2.950 mm

Tankinhalt: 70 Liter

Allgemeinzustand: gut

Zustand der Lackierung: gut

Besichtigungszustand: Fahrzeug ist fahrfähig

Montierte Bereifung Profiltiefe: Vorne beidseitig 8 mm, hinten beidseitig 12 mm

Bereifungszustand: verkehrssicher

 

Serienausstattung:

· Ziegler Löschgruppenfahrzeug LF 8/6 auf Mercedes Benz Fahrgestell 814 F

· 6-fach bereift, 9,5, R 17,5

· Lackierung RAL 3000

 

Sonderausstattung:

· Lagerung für 2 Pressluftatmer im Mannschaftsraum

· Dreipunkt-Automatik-Sicherheit­sgurte sowie 2 Beckengurte und Kopfstützenleiste für die hintere Sitzbank im Mannschaftsraum

· Lagerung für Beladung Beleuchtungssatz mit Lagerung für Stromerzeuger 5 KVA

· Lagerung für 1 Kabeltrommel in Winkelschienen

· Dachbeladung möglich

· Schnellangriffshaspel 30 m in G4

· Löschwassertank 600 Liter aus GFK

· Lagerung für TS 8/8 in G1

· Ersatzreifen

· Schneeketten (2 Stk.) für 1 Achse

· Heckpumpe

· FW-Axt

· 2 x Verteiler

· Div. Amaturen/Kupplungen

· 4 Saugschläuche

· Div. Strahlrohre BM & CM

· 2 x 50 m Kabeltrommel 230 V

· 1 x Schaumzumischeinheit Z-Select

 

Einknopfbedienung:

· Funkantenne

· Blaulicht-Signaleinheit

· Anhängerkupplung

· Nebelscheinwerfer

 

Sonstiges:

  • Das Fahrzeug ist verkehrssicher und fahrbereit
  • Das Fahrzeug hat dem Fahrzeugalter nach angemessene Gebrauchsspuren
  • Der Rost am Fahrzeug und am Aufbau wurde vor einigen Jahren von Fachfirmen beseitigt
  • Kleinere Dellen und Kratzer können vorhanden sein
  • Das Fahrzeug wird ohne feuerwehrtechnische Beladung, insbesondere ohne Tragkraftspritze und ohne Funk versteigert. Der künftige Nutzer verpflichtet sich, sämtliche Schriftzüge und hoheitlichen Zeichen (Türbeklebung, Wappen, Schriftzüge der Feuerwehr etc.) zu entfernen.
  • Bei Abholung des Fahrzeuges durch Privaterwerb muss die Sondersignalanlage durch den Erwerber abgeklebt werden. Bei Privaterwerb ist die Sondersignalanlage zu entfernen.
  • Es liegt kein Wertgutachten vor (Ermittlung des Anfangsgebots mittels Internetrecherche).
  • Sehr empfehlenswert bzw. eher obligatorisch ist die Besichtigung des Fahrzeuges vor Abgabe eines Angebots, damit der Allgemeinzustand beurteilt werden kann. Zur Besichtigung ist eine Terminvereinbarung notwendig.
  • Das Fahrzeug muss innerhalb von 10 Tagen nach Mitteilung der Zahlungsmodalitäten bezahlt und abgeholt werden (§ 3 Abs. 6 Versteigerungsbedingungen). Die Abholung erfolgt nur nach vorheriger Terminabstimmung.
  • Zur Versteigerung kommt nur der angebotene Gegenstand, eventuell andere ersichtliche Gegenstände auf den Bildern werden nicht versteigert.

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
Bahnhofstr. 3
PLZ / Ort:
84332 Hebertsfelden
Bundesland:
Bayern
Ansprechpartner:
Herr Matthias Brunner
Telefon: +49872196360
E-Mail: gemeinde@hebertsfelden.de
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungs­methoden:
Barzahlung (max. 10.000 EUR)
USt ausgewiesen:
Nein
Auktion startete:
Mi., 24.08.2022 - 16:00 Uhr
Auktion endete:
Fr., 23.09.2022 - 16:00 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Privatrechtliche Auktion
Verbraucher­hinweis:
Der Anbieter der Auktion handelt als Unternehmer i.S.d. § 14 BGB. Es gelten die Bestimmungen für öffentliche Versteigerungen.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).