20.06.2021 12:03:27
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das virtuelle Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktions-ID: 706953

1 Mercedes Benz 1224 AF


Auktionsende:
Fr., 18.06.2021 - 16:07 Uhr
verbleibende Zeit:
beendet
Die Auktion ist beendet
19.350,00 EUR
33 Gebote | 3462 mal angesehen
Anbieter:
Stadt Nordhorn
Ort:
48531 Nordhorn
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Mercedes Benz 1224 AF

Mercedes Benz Typ 1224 AF von der Mercedes-Benz AG

 

als TLF 16-25 von Albert Ziegler Giengen nach DIN 14530 ausgebaut

 

  • mit 31.977 km
  • von Baujahr 1994
  • Erstzulassung 24.11.1994
  • Kraftstofftank 125L (Diesel)
  • zul. Gesamtgewicht 12.000 kg
  • Anzahl der Achsen: 2
  • Nennleistung: 177 kW
  • Übersetzung Mot.-Aggr.: 1:2,22
  • Nächste HU Oktober 2021

 

Pumpe:

 

  • Ziegler Heckpumpe
  • Typ: FP 18/8
  • Nennförderstrom 1600 l/Min
  • Nennförderdruck 8 bar
  • Baujahr 1994

 

Standheizung:

 

  • Hersteller: Webasto
  • Typ HL 24 D
  • Wärmestrom 2,4 kW
  • Baujahr 1994

 

Monitor:

 

  • Monitor auf dem Dach fest montiert
  • Hersteller Vogt
  • Wasserlieferleistung von 600 bis 1200 L/Min

 

Schlauch:

 

  • Schnellangriffschlauch
  • Größe D
  • formstabiler Schlauch

 

Dokumentation:

 

  • TÜV-Bericht
  • Prüfbuch
  • Fahrzeugbrief
  • Fahrzeugschein

 

Zustand:

 

  • Am Aufbau sind einigen Stellen mit Korrosion, dort ist die Lackschicht aufgerissen oder abgeplatzt
  • Hinten an den weiß lackierten Radkästen platzt der Lack ab und/oder ist brüchig
  • Außen am Fahrerhaus sind Bauteile aus schwarzem Kunststoff ausgeblichen
  • Die rote Lackierung weist Kratzer auf
  • An den Radkappen platzt der schwarze Lack ab
  • Im Fahrerhaus ist der Dachhimmel fleckig
  • Im Innenraum sind viele Bohrlöcher von den ausgebauten Lampen- und Funkgerätehalterungen
  • Der Bodenbelag ist auf der Fahrer und Beifahrerseite verschlissen

 

Nicht mit angeboten:

 

  • Martin Anlage mit Kompressor und Martin-Hörner sind ausgebaut!
  • Funkgerät und Hörer sind ausgebaut!
  • Keine Feuerlöscher mehr vorhanden!
  • Materialfächer sind leer!
  • Feuerwehrausstattung ist ausgeräumt!

 

Alle nicht berechtigten Bauteile (z. B. Blaulicht) und/oder Beschriftung (z. B. Stadtwappen) sind von nicht berechtigten Personen vor Übernahme abzudecken, demontieren oder abzuziehen!

 

Wartungen und Inspektionen wurden in der Feuerwehrtechnischen Zentrale durchgeführt.

Fahrzeug startet, läuft und ist fahrbereit, aber abgemeldet.

Besichtigungen können nach Anmeldung (Hygieneregeln sind zu beachten) zu den Öffnungszeiten gerne vor Gebotsabgabe durchgeführt werden.

 

Es wird kein Versand angeboten, Fahrzeug ist innerhalb von 14 Tagen abzuholen, sollte dies nicht geschehen, werden wir pro Tag 25€ Standgebühr erheben.

Das Fahrzeug ist abgemeldet und ohne Kennzeichen.

Es wird keine Verladehilfe gestellt und der Abholer ist für die Verladesicherung selbst verantwortlich.

(Privatrechtliche Auktion)

Besichtigungs- und Abholort, Versandkosten

Straße:
Wietmarscher Str. 31
Adresszusatz:
Feuerwehrgerätehaus
PLZ / Ort:
48531 Nordhorn
Bundesland:
Niedersachsen
Ansprechpartner:
Herr Lars Schlichting, Telefon: 0592135046
Kontakt zum Anbieter
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsmethoden:
Überweisung
Auktion startete:
Do., 20.05.2021 - 16:00 Uhr
Auktion endete:
Fr., 18.06.2021 - 16:07 Uhr